Betrüger bei eBay zu Bewährungsstrafen verurteilt

Bewährungsstrafen für Betrüger bei eBay

Bewährungsstrafen für Betrüger bei eBay

Das Amtsgericht Detmold hat zwei Männer im Alter von 31 und 29 Jahren wegen gewerbsmäßigen Betruges bei Internet-Bestellungen verurteilt. Die Richter sprachen Bewährungsstrafen von jeweils 21 Monaten gegen die beiden Angeklagten aus. Sie hatten über eBay in fünf Fällen hochwertige elektronische Präzisions-Messgeräte veräußert, die sie nicht besaßen.

In einem Fall versandten sie an einen Käufer aus den USA ein Paket, welches mit Wasser gefüllte Plastikflaschen enthielt, um einen Versandnachweis vorweisen zu können. Die Kaufpreise der nicht gelieferten Geräte, beglichen von Firmen in Dänemark, Tschechien und Deutschland, reichten von etwa 7.000 bis 18.000 Euro.

Die beiden Angeklagten hatten ein Geständnis abgelegt.

Betrüger bei eBay zu Bewährungsstrafen verurteilt was last modified: by

Ähnliche Beiträge

FBI sucht weltweit nach eBay-Betrüger Die US-Bundespolizei hat einen eBay-Betrüger zur weltweiten Fahndung ausgeschrieben. Nicolae Popescu, der nun mit internationalem Haftbefehl gesucht wird, soll Anführer einer Bande gewesen sein, die mehrere Millionen US-Dollar auf Webseiten wie eBay, Cars.com und Autotrader.com ergaunerte. Zusammen ...
eBay Affiliate Betrüger in den USA drohen bis zu 20 Jahre Haft Neun FBI-Agenten statteten einem Cookie-Programmierer in den USA in seiner Wohnung einen Besuch ab, nahmen Beweisfotos auf und führten den Mann dann ab. H. aus San Diego war nicht überrascht und erklärte den Beamten, er habe bereits mit ihrem Besuch gerechnet. Er hatte zusammen mit einem Komplize...
Markenpiraterie im Internet: Europol sperrt über 45000 Verkaufsportale Der Online-Handel blüht, und viele wollen von dem Boom profitieren. Unter den Teilnehmern befinden sich jedoch auch sehr viele unseriöse Anbieter, die Markenpiraterie betreiben und die gefälschten Produkte im Internet günstiger verkaufen als die Originale. Um sie aus dem Verkehr zu ziehen, führt die...
test.de prüft Aussagefähigkeit der Datenschutzerklärungen verschiedener Internet-Unternehm... Wer sich bei Online-Unternehmen anmeldet, muss den Erklärungen zustimmen. Test.de hat 16 Daten­schutz­erklärungen bekannter Internet­dienste im Hinblick auf Verständlich­keit und Aussagekraft geprüft. Von Amazon bis Zalando wollte test.de wissen, wie aussagekräftig die Bestimmungen aus Verbrauche...
Waren- und Kreditbetrug sind die häufigsten Straftaten im Internet Rund 50% aller Straftaten im World Wide Web fällt in den Bereich Waren- und Kreditbetrug. Organisiert werden die Straftaten von verbrecherischen Banden, die versuchen, arglose Privatleute zur Geldwäsche einzuspannen. Berlins Justizsenator Thomas Heilmann will jetzt das Problem anpacken. Im Presseges...
eBay-Betrüger muss 18 Monate ins Gefängnis Ein 38-jähriger eBay-Betrüger muss nun für 18 Monate ins Gefängnis. Die Staatsanwältin musste in dem Fall drei Anklageschriften verlesen. Dreizehnfachen gewerbsmäßigen Betrug warf die Anklagevertreterin dem Mönchengladbacher vor.Die Begrüßung vonseiten des Richters an den Angeklagten: „Wir kennen un...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein, Recht & Sicherheit

Schlagworte:, ,