Alibaba mit niedrigstem Gewinn seit 2 Jahren

Alibaba.com, (in Deutschland unter http://german.alibaba.com/ erreichbar) die chinesische B2B-Handels- und Kommunikationsplattform, musste im 1. Quartal 2012 einen Gewinnrückgang hinnehmen. Das Resultat wurde unter anderem durch eine abnehmende Zahl der zahlenden User (minus 1,5% zum 4. Quartal 2011) und gestiegene operative Ausgaben belastet. Damit wurde der geringste Gewinn seit 2 Jahren eingefahren. Trotzdem wurden die Gewinnerwartungen der Analysten leicht übertroffen.

Der Umsatz erhöhte sich leicht um 3,7% auf 1,59 Milliarden Yuan (251 Millionen US-Dollar). Allerdings wurde im Jahresvergleich ein Rückgang von 4,2% notiert. 145,4 Millionen Dollar des Umsatzes wurden dabei im Ausland erzielt.

Der Nettogewinn lag bei 339,1 Millionen Yuan (53,8 Millionen US-Dollar, 452,5 Millionen Yuan im Vorjahresquartal). Das entspricht einem Minus von 25%. Der Gewinn je Aktie sank von 1,35 Dollar im Vorjahr auf 1,08 Dollar. Der Betriebsgewinn sank um fast 27% im Jahresvergleich auf 59,5 Millionen Dollar.


Beitrag teilen: