Produktbewertungen bei Amazon werden geändert

Produktbewertungen bei Amazon werden geändert

Produktbewertungen bei Amazon werden geändert

Produktbewertungen sind im Internet im Allgemeinen und bei Amazon im Speziellen eine sehr wichtige Entscheidungshilfe beim Produktkauf. Amazon setzt seit vielen Jahren auf das bekannte 5 Sterne Bewertungssystem. Die Gesamtbewertung unterliegt dabei einer einfachen Gewichtung und errechnet sich aus dem Durchschnittswert aller abgegebenen Bewertungspunkte und jeder registrierte Amazon-Kunde kann für beliebige Produkte Rezensionen verfassen – unabhängig davon, ob er es tatsächlich gekauft hat oder nicht. Dadurch sind Manipulationen Tür und Tor geöffnet.

Die Produktbewertungen haben Amazon und deren Händlern immer wieder Ärger bereitet. Es gab Klagen von Amazon gegen bezahlte Produktbewertungen oder Klagen von Händlern gegen negativ bewertende Kunden.

Produktbewertungen bei Amazon werden geändert

Produktbewertungen bei Amazon werden geändert

Nun überarbeitet Amazon, wie auch eBay, das System. Die neue Berechnung der Bewertungen sollen nun auf einem Algorithmus basieren, der die wirkliche Relevanz der Bewertungen ermitteln soll. Im Vordergrund stehen dabei Faktoren wie der Zeitpunkt der Abgabe, verifizierten Käufe über Amazon und die Anzahl der als hilfreich gekennzeichneten Klicks.

Die Anpassungen des Systems werden vorerst in den USA vorgenommen, wie immer bei Amazon: Wann das neue System auch in Deutschland Anwendung finden wird, ist nicht bekannt.

 

Produktbewertungen bei Amazon werden geändert was last modified: by
Frank

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.



Kategorien: Amazon

Schlagworte:, , ,