eBay Inc. geht mit xt:Commerce eine Partnerschaft ein

Eine der renommiertesten Shopsoftware-Lösungen steht für Händler wieder kostenlos zur Verfügung: xt:Commerce präsentiert pünktlich zur CeBiT die Edition „Start!“. Die neue umfangreiche Version ist in Kooperation mit der eBay Inc. Gruppe entstanden. Durch diese Zusammenarbeit ist die neue Version der erfolgreichen Shopsoftware für Händler kostenlos und bietet automatisch Zugang zum weltweiten Online-Marktplatz eBay sowie zu den wichtigsten Bezahlmethoden PayPal und dem BillSAFE Rechnungskauf und Ratenkauf. Die neue kostenlose „Start!“-Edition der Shopsoftware xt:Commerce 4 wird Anfang April für alle Händler zum Download zur Verfügung stehen.

xt:Commerce als führender Anbieter von Shopsoftware-Systemen hat sich in den vergangenen zehn Jahren mit seiner Markensoftware einen Namen gemacht: Mehr als 100.000 Onlineshops nutzen diese bereits. Die Version 4 gab es bis Mitte 2012 als freie Community-Edition mit optionalem, kostenpflichtigem Hersteller-Support und ist seitdem nur kostenpflichtig erhältlich. Durch die Kooperation mit eBay Inc. ist es nun wieder möglich, die renommierte Software-Lösung für Onlineshops kostenfrei herunterzuladen.

„eBay Inc. unterstreicht mit dieser Kooperation seinen Anspruch, Händlern, ganz gleich, ob Sie im E-Commerce starten oder Profi sind, integrierte E-Commerce Lösungen, effiziente Zahlungsverfahren sowie den Zugang zum globalen Marktplatz zu bieten. Wir verstehen uns als Partner des Handels“, sagt Jörg Schille, verantwortlich für das Partnermanagement bei eBay Inc. in Deutschland.

Die xt:Commerce GmbH und eBay Inc. präsentieren sich auf der CeBIT in Halle 6, Stand K15. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie als Journalist vorab die Developer-Version testen möchten.


Beitrag teilen: