eBay für sein Charity-Programm Giving Works in den USA ausgezeichnet

Das Team von eBay Giving Works ist beim Cause Marketing Forum mit dem Cause Marketing Golden Halo Award for Business ausgezeichnet worden. Jedes Jahr ehrt das Marketing Forum eine Geschäfts-und Wohltätigkeits-Organisation mit diesem Preis, für die hervorragende Qualität von Programmen, die finanzielle und soziale Dividenden auszahlen.

Die Mitteilung über die Ehrung lautete: „ … eBay ist das erste E-Commerce-Unternehmen, das diesen Preis für ein Programm, das im Jahr 2003 ins Leben gerufen wurde, erhält: eBay Giving Works.“  Und weiter: „Durch Giving Works ist es für die Menschen sehr einfach, Geld für ihre Lieblingsorganisationen auf eBay zu spenden und das über mehrere Wege: Verkäufer können einen Prozentsatz von dem, was sie verkaufen spenden (wobei dieser Prozentsatz von ihren Gebühren abgezogen wird). Der Käufer kann bei jedem Einkauf spenden und jeder User kann eine sofortige Geldspende abgeben. Gemeinnützige Organisationen können direkt verkaufen und eBay erlässt ihnen alle Gebühren, um auch hier Spenden zu sammeln. Giving Works ist ein herausragendes Beispiel für eine Initiative, die tief in die Geschäftsprozesse eines Unternehmens integriert ist….“

Folgende Fakten führte das Marketing-Forum ferner an:

  • 54,8 Millionen Dollar spendeten eBay-Käufer und Verkäufer für wohltätige Organisationen im Jahr 2010. Seit dem Start von eBay Giving Works wurden insgesamt 250 Million Dollar an Spenden gesammelt.
  • Marktforschungen haben ergeben, dass das Programm ein Segen für Verkäufer sei, da Käufer im Durchschnitt 2 bis 6% mehr für einen Artikel bezahlten, der für wohltätige Zwecke (gekennzeichnet durch ein blaues oder gelbes Giving Works-Band)verkauft wird.
  • eBay.com hat durch dieses Programm im Laufe der Jahre viele neue Käufer und Verkäufer gewonnen.

Beitrag teilen: