Französische eBay-Händler: Sommerschlußverkauf ab dem 22. Juni 2011

Das französische Gesetz „loi de simplification et d’amélioration de la qualité du droit“, das am 18. Mai 2011 in Kraft getreten ist, befasst sich mit dem neuen Reglement zu den Schlußverkäufen. Neu ist, dass zum ersten Mal das Gesetz auch für Verkäufe im Internet gilt.

Die Schlußverkäufe starten in Frankreich alle zum selben Tag, dem 22. Juni 2011, unabhängig von der geographischen Lage der Händler. Aus diesem Grund macht eBay Frankreich darauf aufmerksam, dass alle gewerblichen eBay-Händler auf dem französischen Online-Marktplatz ab dem 22. Juni 2011 ihre Artikel reduziert anbieten dürfen und damit den Sommerschlußverkauf einläuten. Ende des Verkaufs der herabgesetzten Ware ist der 26. Juli 2011.

Mehr Informationen  findet man im Artikel 47 de la LOI n° 2011-525 vom 17. Mai 2011.


Beitrag teilen: