PayPal USA führt eine neue Cashback-Kreditkarte ein

PayPal gab heute die Einführung der neuen PayPal Cashback-Kreditkarte bekannt, die von Synchrony ausgegeben wird und mit der Kunden noch mehr Cashback erhalten, wenn sie bei PayPal einkaufen. Mit der neuen Karte erhalten Kunden unbegrenzt 3 % Cashback, wenn sie mit PayPal an der Kasse bezahlen – online, mobil oder in Geschäften mit dem PayPal-QR-Code, wo dies möglich ist – und unbegrenzt 2 % Cashback bei allen anderen Einkäufen überall dort, wo Mastercard akzeptiert wird.

PayPal USA führt eine neue Cashback-Kreditkarte ein. ©PayPal 2022

Mehr als 60 % der amerikanischen Verbraucher kaufen heute sowohl online als auch in Geschäften ein, und zwar in mehreren Ausgabenkategorien1. Da sich ihr Einkaufsverhalten durch die Pandemie verändert hat, sind die Verbraucher auf der Suche nach flexiblen Möglichkeiten, um intelligenter einzukaufen und ihre Prämien zu maximieren, egal wo sie einkaufen. Die neue Karte ist ohne Jahresgebühr2 und ohne Kategorienbeschränkungen erhältlich und kann der PayPal-Geldbörse des Kunden hinzugefügt werden, um eine einfache, schnelle und sichere Kaufabwicklung zu ermöglichen.

„Unsere Kunden haben im vergangenen Jahr in 34 verschiedenen Kategorien eingekauft, was die Vielfalt ihrer Bedürfnisse und Interessen zeigt. Wir wollten ein Kreditprodukt entwickeln, das flexibel ist und die Prämien besser auf ihr Ausgabeverhalten abstimmt“, so Susan Schmidt, VP Consumer Credit, PayPal. „Die neue PayPal Cashback-Kreditkarte wurde so konzipiert, dass PayPal-Kunden Prämien verdienen und Cashback für alltägliche Einkäufe erhalten können, unabhängig davon, in welchen Kategorien sie in diesem Monat einkaufen.“

Entdecken Sie die Neuerungen

  • Intelligenter mit PayPal bezahlen: Mit der PayPal-Cashback-Kreditkarte können Kunden jetzt mit PayPal bezahlen und mehr Prämien erhalten, wenn sie online, mobil oder in Geschäften einkaufen, sofern verfügbar.
  • Bessere App- und Desktop-Erfahrung: Die PayPal Cashback-Kreditkarte bietet Kunden eine neue Benutzeroberfläche in der PayPal-App und im Internet, die den Zugriff auf Prämien, die Verwaltung von Einkäufen und Zahlungen vereinfacht und besser integriert.
  • Einfaches Einlösen von Prämien und mehr Geld: Kunden können nicht nur mehr Geld zurückbekommen, wenn sie mit PayPal einkaufen, sondern auch täglich auf Prämien zugreifen, ohne auf eine monatliche Abrechnung warten zu müssen. Je nach Kontotyp können die Kunden frei entscheiden, wie sie die Prämien verwenden möchten – ob sie ihre Rechnungen bezahlen, Einkäufe bei Millionen von Einzelhändlern tätigen oder Geld auf ein verknüpftes Bankkonto oder eine Debitkarte überweisen möchten.
  • Cashback für Neukunden: Für eine begrenzte Zeit erhalten neue Kartenkunden einen einmaligen Cash-Back-Bonus in Höhe von 100 US-Dollar auf ihre ersten 500 US-Dollar, die sie ausgeben3.

„Gemeinsam mit PayPal bauen wir die nahtlose Integration weiter aus, die ein Markenzeichen unserer Partnerschaft ist. So können wir die Prämien für unsere Kunden erhöhen und das Nutzererlebnis verbessern“, sagt Bart Schaller, CEO der Digitalen Plattform bei Synchrony. „Außerdem ist sie einfach zu bedienen und zu verwalten – die neue PayPal Cashback-Kreditkarte wird mit Sicherheit ein Kundenfavorit sein.“

Bestehende PayPal 2% Cashback-Kreditkarteninhaber werden automatisch in die neue 3% Cashback-Kartenstruktur hochgestuft und können nun höhere Cashback-Prämien verdienen, wann immer sie ihre Karte zum Bezahlen bei PayPal verwenden. Die neue PayPal Cashback-Kreditkarte wird in Kürze für ausgewählte Kunden verfügbar sein, die sie über die PayPal-App und www.paypal.com beantragen können, und wird in den kommenden Wochen weiter eingeführt. Besuchen Sie www.paypal.com/cashback für weitere Informationen.

1 McKinsey COVID-19 Impulsumfrage 2021. 2 Siehe Bedingungen und Tarife für neue Konten. 3 Bedingungen gelten

PayPal
Beitrag teilen: