eBay Australien erlaubt neben PayPal auch PayMate und Merchant Credit Card

Wie eBay Australien bereits am 13. Mai 2010 ankündigte, sollen Händler auf dem australischen Marktplatz eine größere Auswahl an anzubietenden Bezahlmethoden gestattet werden. Das ist insofern von Bedeutung, als dass eBay 2008 versuchte die PayPal-Pflicht in Australien durchsetzen und bei der australischen Wettbewerbsbehörde ACCC auf heftigen Gegenwind stieß.

eBay Australien geht damit ab Mittwoch, dem 14. Juli 2010 einen Schritt zurück und beharrt nicht länger auf der PayPal-Pflicht auf dem australischen Marktplatz. Die Einführung der  beiden neuen Zahlungsmethoden ist mit der australischen Wettbewerbsbehörde (ACCC) besprochen worden, die laut eBay die Initiative begrüßt haben.

Bei allen anderen Zahlmethoden auf dem australischen Online-Marktplatz eBay wird sich nichts ändern. Ab dem 14. Juli 2010, wird es ausreichen eine der 3 nachfolgenden Bezahlmethoden anzubieten:

  • PayPal
  • Paymate
  • Merchant credit card

Andere Änderungen sind auf dem australischen teilweise schon Anfang Juli 2010 in Kraft getreten.

Beitrag teilen: