Bettgeschichten von eBay

Forsa hat im Auftrag von eBay eine repräsentative Umfrage unter 1.000 Deutschen ab 18 Jahren zum Thema „wie es in deutschen Schlafzimmern tatsächlich aussieht“, durchgeführt. Das Resultat:  In nord-, ost- und süddeutschen Schlafzimmern liegen Wunsch und Wirklichkeit tatsächlich weit auseinander.

Nord, Ost, Süd: Ein Blick durchs Schlüsselloch – Wunsch und Wirklichkeit in deutschen Schlafzimmern

Klassisch und romantisch
Ob Bett, Laken oder Nachtwäsche – die Norddeutschen machen ihrem Ruf alle Ehre. Sie setzen laut eBay-Verkaufsdaten im Schlafzimmer ganz klar auf schlichte Eleganz:

  • Männer lieben besonders braune Seidenpyjamas;
  • Frauen mehrfarbige Spitzennachthemden;
  • die Bettwäsche im Norden, meist Biberbettwäsche ist meist kuschelig rosa;
  • das Bett selbst ist klassisch.

Mit schwarzer Nachtwäsche geht mehr in norddeutschen Betten
Wunsch und Wirklichkeit liegen bei der Nachtwäsche weit auseinander: So wünscht sich laut forsa-Umfrage knapp jeder dritte norddeutsche Mann (29 %, Bundesdurchschnitt: 24 %), dass die Partnerin ein T-Shirt trägt, 25% nennen das Negligé, 12% bevorzugen das Babydoll.
Die Herzensdame mit einem braunen Seidenpyjama überraschen? Nicht nötig, denn im Norden wünscht sich knapp jede zweite Frau (45%), dass der Partner Boxershorts trägt. 27% mögen lieber Shortys, 11% wählen das T-Shirt. Auch bei der Wahl der Farbe lieben es die norddeutschen Männer und Frauen schlicht: Schwarz ist die Topantwort (27%), gefolgt von mehrfarbig (14%).

Exotisch und bunt
Knallig, knapp, Mikrofaser, so sieht es unter ostdeutschen Bettdecken aus:

  • Bei Frauen auf Platz 1: orangefarbene Negligés;
  • Männer kaufen besonders häufig mehrfarbige Shortys aus Mikrofaser;
  • die Bettwäsche ist aus grüner und gelber Mikrofaser.
  • die Betten sind zumeist Futonbetten

Viel Aufwand unter ostdeutschen Bettdecken überflüssig
Warum soll Frau ein orangefarbenes Negligee unter der Bettdecke tragen? Ihn zu verführen, geht viel leichter! Denn laut Forsa-Umfrage stehen bei den Männern in Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Sachsen-Anhalt T-Shirts für die Partnerin ganz oben auf der Wunschliste (31%). Gut jeder fünfte Mann (21%) bevorzugt das Negligé, 20% lieben Babydolls.
Für Männer ist es ebenfalls einfach, der Partnerin zu gefallen: Statt in bunten Shortys will mehr als jede Zweite (63%) ihren Liebsten in Boxershorts sehen, 24% wünschen sich Shortys, nur 3% Pyjamas. Bei der Farbe dominiert Schwarz (32%).
Etwas mutiger geht es in Thüringen und Sachsen zu: Hier wünscht sich rund jeder dritte Mann (31%), dass die Partnerin im Bett ein Nachthemd trägt. Nur 19% bevorzugen T-Shirts, 17% das Negligé.
Gut jede dritte Frau (36%) will ihren Liebsten im Bett in Shortys sehen, nur knapp jede Vierte (28%) wünscht sich Boxershorts. Auch bei der Farbe zeigen sich Thüringen und Sachsen mutiger: Mehrfarbig liegt bei beiden Geschlechtern mit 21% auf Platz 1, dicht gefolgt von Schwarz (19%) und Rot (12%).

Seide und Satin

Der Süden bettet sich im Wasserbett gerne glänzend. Die Süddeutschen setzen im Bett voll auf Seide und Satin, und hier sowohl Mann als auch Frau:

  • Kurze pinkfarbene Pyjamas aus Seide für sie;
  • graue Nachthemden aus Seide für ihn;
  • die Bettgarnitur ist aus braunem Satin,
  • Bettlaken aus rosa Jersey;
  • bei der Wahl des Bettes setzen die Süddeutschen auf Wasserbetten.

Mit schwarzer Nachtwäsche läuft es in süddeutschen Betten
Mit T-Shirt und Boxershorts landet man auch bei den Frauen und Männern im Süden: Sein Favorit für die Nachtwäsche der Partnerin: T-Shirts (25%). 23% wählten das Babydoll, 15% ein Negligé und 12% wollen, dass ihre Partnerin ein Nachthemd trägt.
Entgegen den eBay-Daten findet knapp jede 2. Süddeutsche (49%), dass der Partner Boxershorts tragen soll, 25% lieben Shortys und nur 9% nennen das T-Shirt. Bei der Farbe entscheiden sich beide Geschlechter für Schwarz (32%), auf Platz 2 liegt Mehrfarbig (16%).

Wer passt zu wem?
Wunsch und Wirklichkeit liegen tatsächlich weit auseinander. Denn Frauen wie Männer kaufen meist nicht das, was sich ihre Partner wünschen. Laut eBay-Untersuchung und forsa-Umfrage findet der Mann aus Thüringen und Sachsen im Norden die perfekte Partnerin. Während er auf mehrfarbige Nachthemden steht (31%), liebt sie im Bett schwarze Boxershorts.

Baumwollnachtwäsche bei den Deutschen besonders beliebt
Beim Material für Nachtwäsche sind sich die Deutschen einig: Knapp jeder Zweite (46%) gab an, dass der Nachtdress des Partners aus Baumwolle sein soll. 17% Seide und 9% Mikrofaser, nur 7% wünschen sich Satin.

Kuscheltiere im Bett

Ostdeutschland toleranter. Teddys und Co. haben für über zwei Drittel der Deutschen (76%) im Bett nichts verloren. Während im Norden ebenfalls 76% der Befragten angaben, dass sie in ihren Betten keine Kuscheltiere haben, sind es im Süden sogar 80%. Im Osten zeigen sich die Deutschen toleranter: Hier trifft man häufiger Plüschtiere im Bett an (37%).

Wechsel der Bettwäsche wird großgeschrieben
Durchschnittlich wechseln die Deutschen etwa alle zwei Wochen (49%) ihre Bettwäsche. 28% wechseln einmal pro Woche, 20% etwa einmal monatlich. 1% erneuert nur etwa alle 2 Monate die Bettwäsche.

Alles fürs Schlafzimmer auf eBay
Ob Bettwäsche in Knallfarben, sexy Negligés oder Wasserbetten – auf dem Online-Marktplatz eBay gibt es eine riesige Auswahl an topaktuellen Produkten für das Schlafzimmer.
Und in den eBayMarkenshops ) bieten namhafte Hersteller wie Triumph, Felina, Apart, Kunert und Naturana Vorsaisonartikel, Überschussware und aktuelle Kollektionen bis zu 60% günstiger an. Mit Sofortkauf zum Festpreis und Schnellversand werden die Artikel innerhalb kürzester Zeit direkt nach Hause geliefert. Wer mit PayPal bezahlt, ist mit dem PayPal-Käuferschutz in unbegrenzter Höhe abgesichert.

Beitrag teilen: