Adidas generiert künftig Styling-Vorschläge mit künstlicher Intelligenz

Bis vor Kurzem stellte Adidas Produktvorschläge noch manuell zusammen. Ab sofort nutzt die Sportmarke dafür künstliche Intelligenz. Die entsprechende Lösung stammt von einem noch jungen Unternehmen.

Adidas generiert künftig Styling-Vorschläge mit künstlicher Intelligenz

Adidas generiert künftig Styling-Vorschläge mit künstlicher Intelligenz – pixabay.com ©kalhh (Creative Commons CC0)

Wer im Internet einen Online-Shop besucht und ein Produkt wählt, bekommt generell automatisch ähnliche Artikel angezeigt. Solche Vorschläge sind mittlerweile gang und gäbe. Nicht selbstverständlich ist es jedoch, dass sie ein Algorithmus generiert. So haben etwa bei der Sport-Marke Adidas bis vor Kurzem noch mehrere Mitarbeiter die passenden Styling-Vorschläge manuell zusammengestellt. Das konnte bisweilen 20 Minuten dauern, weil dafür 27 Arbeitsschritte vonnöten waren.

KI-Technologie von Findmine

Aufgrund des hohen Aufwands hat sich Adidas nun entschlossen, in Zukunft auf künstliche Intelligenz zu setzen. Darüber berichtet das Branchenportal LocationInsider. Hilfe soll der Hersteller von dem noch jungen Unternehmen Findmine bekommen, das KI-basierte Lösungen anbietet. Mit dessen Technologie soll es Adidas gelingen, effizienter zu sein und eine größere Zahl vollständiger Looks anzubieten. Dass die Findmine-Lösung tatsächlich viel schneller Styling-Vorschläge generiert als die Mitarbeiter, hat sich während einer sechswöchigen Testphase bewahrheitet.



Kategorien: Marktentwicklung

Schlagworte:, , ,