In Kanada starten im Frühjahr Drohnen-Lieferungen für Ureinwohner-Insel

Währen Amazon seine Drohnen-Lieferungen weiterhin bloß testet, gehen andere Dienstleister wie Drone Delivery Canada bereits an die Realisierung. Der Dienstleister wird ab Frühling mit den Fluggeräten eine Insel im nördlichen Ontario versorgen. Der Vertragswert des Projekts beläuft sich allein im ersten Jahr auf mehr als eine Million Euro.

In Kanada starten im Frühjahr Drohnen-Lieferungen für Ureinwohner-Insel

In Kanada starten im Frühjahr Drohnen-Lieferungen für Ureinwohner-Insel – ©Google Maps 2018

In Zukunft werden Pakete mit Drohnen geliefert. Einige Tests finden schon heute statt. Ganz vorne dabei ist Amazon, auch wenn der Internetriese es noch immer nicht schafft, Nägel mit Köpfen zu machen. Andere Dienstleister sind da schon schneller, was die Realisierung betrifft. So wird in Kanada das Unternehmen Drone Delivery Canada ab Frühjahr die Insel Moose Factory Island im nördlichen Ontario mit den Fluggeräten beliefern, wie das Nachrichtenportal Heise berichtet. Den Dienstleister beauftragt haben die Angehörigen des Ureinwohner-Volks Moose Cree, das auf der Insel die Mehrheit der Einwohner bildet.

Vertragswert von 1,6 Millionen Euro

Der Auftrag wurde offiziell, nachdem ein Testflug erfolgreich verlaufen war. Vorgesehen ist die Zustellung von Produkten für den täglichen Bedarf, Nahrungsmittel zum Beispiel oder Medikamente und Kleidung. Der Wert des ganzen Projekts beläuft sich auf umgerechnet 1,6 Millionen Euro im ersten Jahr, wobei die kanadische Bundesregierung die Drohnen-Lieferungen finanziell unterstützt.

Erster kommerzieller Auftrag

Drone Delivery Canada verzeichnet damit den ersten kommerziellen Auftrag, auf den sie schon bald die nächsten folgen lassen möchte. Das Unternehmen beabsichtigt, in Zukunft weitere entlegene Siedlungen in Kanada zu beliefern. Auf der Insel wurde bereits eine Landestation für die Drohnen eingerichtet. Zum Einsatz kommen soll der Typ Sparrow, der Lasten bis zu fünf Kilogramm tragen kann. Die Fluggeräte müssen jedes Mal eine Distanz von Kilometer überbrücken, um das Volk der Moose Cree mit den bestellten Gütern zu versorgen.

Beitrag teilen:


Kategorien: Logistik & Versender

Schlagworte:,