Onlinehandel

Gartenmöbel, Tapeten, Werkzeug und Co.: Onlineumsatz im Do-It-Yourself-Markt steigt auf 3,3 Milliarden Euro

Der Online-Boom macht auch vor dem DIY-Markt nicht Halt: 2017 liegt das Onlineumsatzvolumen für Balkonmöbelgarnitur, Tapeten, Bohrmaschinen, Fenster und Co. bei 3,3 Milliarden Euro. Das entspricht einem Onlinemarktanteil von 2,2 Prozent. Das zeigt der neue „Branchenreport Onlinehandel im DIY-Markt“ (Do-It-Yourself)… Mehr ›

Automatisierte Produktfotografie im technischen Onlinehandel: wenn Tuning-Teile wie Felgen und Fahrwerk durchgängig eine gute Figur machen sollen

Von A wie Abgasanlage bis Z wie Zündkerze, die ansprechende Präsentation von Autoteilen ist gerade bei den anspruchsvollen Tuning-Fans ein Muss. Aber auch Standard-Ersatzteile verkaufen sich besser, wenn sie attraktiv und anschaulich im Onlineshop angeboten werden. Der große Kfz-Teilehändler kfzteile24… Mehr ›

Onlinehandel mit Legal Highs: Was ist legal?

Legal Highs waren vor einigen Jahren in aller Munde, denn nicht nur ihre Wirkung, sondern auch ihre Legalität wurde teils heftig diskutiert. Badesalze, Spice und Co. überschwemmten den Markt, und nicht jedem User oder Verkäufer ist seitdem klar, ob sie… Mehr ›