Bessere Vergleichsmöglichkeiten für Unternehmen: Crowdfox kooperiert mit PSG Procurement Services

Auch Großunternehmen wollen im Internet Produkte und Preise vergleichen. Diese Möglichkeit bietet ihnen bereits jetzt der Online-Marktplatz Crowdfox. Nun optimiert das Portal die Bedingungen.

Bessere Vergleichsmöglichkeiten für Großunternehmen: Crowdfox kooperiert mit PSG Procurement Services

Bessere Vergleichsmöglichkeiten für Großunternehmen: Crowdfox kooperiert mit PSG Procurement Services – pixabay.com ©geralt (Creative Commons CC0)

Crowdfox ist in den E-Commerce mit dem Ziel eingestiegen, Kunden eine Alternative zu Amazon zu bieten. Seit ungefähr einem Jahr können auf dem Portal auch Händler Preise und Waren vergleichen. Diese B2B-Sparte will Crowdfox nun ausbauen, weshalb das Unternehmen mit dem Dienstleister PSG Procurement Services zu kooperieren beginnt. Das berichtet das Branchenportal Onlinehändler-news.

Vergleich von 100 Millionen Artikeln in Echtzeit

Mit der Zusammenarbeit soll der Bestellvorgang für Händler noch einfacher werden. Möglich macht es die Software-Lösung von PSG, durch die sich Produkte direkt über die eigene Firmen-IT ordern lassen. Zusätzlich dazu werden die Vergleichsoptionen optimiert. Wer mag, kann über 100 Millionen Artikel in Echtzeit vergleichen. Zu jedem Produkt listet Crowdfox alle Anbieter, so dass sich schnell ermitteln lässt, welcher von ihnen der günstigste ist.

Erstes Vergleichsportal für Großunternehmen

Nach eigenen Angaben sollen sich unter den Kunden auch Dax-Konzerne befinden. Andere Großunternehmen nutzen das Portal ebenfalls, um Preise und Waren zu vergleichen. 40 seien es insgesamt. Außerdem hätten 420 Konzerne in den vergangenen Monaten ein Interesse bekundet. Zu den Versprechen von Crowdfox gehört eine bessere Listung bei großen Mittelständlern. „Mit Crowdfox Professional haben wir das erste Vergleichsportal für Großunternehmen geschaffen. Damit sparen diese im Einkauf – vor allem durch den Preis-Leistungs-Vergleich, Joint-Procurement und E-Tendering”, zitiert Onlinehändler-news den Crowdfox-CEO Wolfgang Lang.

Bessere Vergleichsmöglichkeiten für Unternehmen: Crowdfox kooperiert mit PSG Procurement Services was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Momentaufnahme B2B-E-Commerce: Immer mehr Unternehmen setzen 2018 auf den Online-Vertrieb Aktuelle Studienergebnisse zeigen, dass bereits rund drei Viertel der B2B-Unternehmen Online-Umsätze erzielen. Forscher von ibi research an der Universität Regensburg haben dies in einer aktuellen Expertenbefragung herausgefunden. Daneben wurde auch das aktuelle Online-Einkaufsverhalten der Unterneh...
Grundstein für weiteres Wachstum: real.de gewährt mit eigener ZAG-Lizenz Händlern mehr Fre... Der Online-Marktplatz real.de gewährt mit einer eigenen ZAG-Lizenz (Zahlungsdiensteaufsichtsgesetz) ab dem 02. Juli 2018 seinen Händlern mehr Freiheiten. „Um unseren Marktplatz langfristig skalieren zu können, war es für uns essentiell, unseren Händlern möglichst geringe Einstiegshürden zu bieten. I...
Digitale Marketing-Transformation bei Kunert Im Online-Handel gilt die Modeindustrie als Taktgeber. Dafür sprechen schon die Umsatzzahlen: Die Branche Fashion und Accessoires steht mit 11 Mrd. Euro Umsatz in 2016 für rund ein Viertel des gesamten Online-Umsatzes in Deutschland, so eine aktuelle Studie vom HDE Handelsverband Deutschland (*). Un...
Der Versand-Konzern Otto erreicht mit Spezial-Shops neue Kundengruppen Für den Konzern Otto läuft das Internet-Geschäft immer besser. Das liegt unter anderem an seiner Strategie, die darauf beruht, neue Kundengruppen über Spezial-Shops zu gewinnen. Ein gutes Beispiel dafür ist der Sport-Artikel-Anbieter «PlentyOne». Das Versandhandelsunternehmen Otto entwickelt sich a...
More Mall: Alibaba plant Offline-Expansion mit eigenem Einkaufszentrum In China sinken die Wachstumsraten im Internetgeschäft. Deswegen expandiert der Online-Riese weiter im stationären Bereich. Nach der Übernahme einer Lebensmittelkette will der Konzern nun ein eigenes Einkaufszentrum bauen. Dieses beeindruckt nicht mit seinem Namen, sondern mit der Technologie, die d...
Amazon als Vorbild: Zalando wird ein neues Kundenprogramm einführen Zalando scheinen momentan die eigenen Ideen auszugehen. Nach Zalandos peinlichem Versuch, Reichweiten durch Bot-Betrug einzukaufen und nachdem sich Zalando am Amazon Fulfillment-Programm "orientiert" hat, um ein ähnliches Programm mit Namen «Zalando Fulfillment Solutions» zu schaffen, schielt Zaland...

Eugen Zentner ist als Redakteur für onlinemarktplatz.de und als freier Redakteur für die dpa-infocom GmbH tätig.

Beitrag teilen:


Kategorien: Alibaba, Etsy & Co.

Schlagworte:, , ,