Alibaba investiert weiter im US-amerikanischen Markt

Die Alibaba Group will Medienberichten zufolge in das Startup Boxed Wholesale investieren. 80 Millionen Dollar ist Alibaba diese Investition wert. Es wäre damit die zweite Anlage in ein amerikanisches Unternehmen seit dem Sommer 2015. Zu dieser Zeit hat Alibaba 140 Millionen Dollar in den Retailer Jet investiert.

Alibaba investiert  in ein weiteres US-amerikanisches Startup - so das Gerücht

Boxed Wholesale bietet den Verbrauchern über eine eigene App die Möglichkeit, Haushalts- und Alltagswaren im Internet zu kaufen. Ab einem Mindestbestellwert von 50 US-Dollar werden die Waren dann innerhalb von 3 Tagen gratis an die Kunden ausgeliefert. Alibaba würde damit einen weiteren Schritt gehen, um im amerikanischen E-Commerce weiter Fuß zu fassen.

Einen ersten Alleingang hatte Alibaba auf dem amerikanischen Markt nicht überlebt. Nach nur einem Jahr hatte Alibaba seinen Web-Shop 11 Main an den weniger bekannten Internet-Marktplatz OpenSky verkauft. 11Main, wurde in den USA von Auctiva, einem eBay Listing-Tool, das seit 2010 Alibaba gehörte, an den Start gebracht. Viele Marktkenner zweifelten damals schon, ob die Chinesen auf dem amerikanischen Markt Erfolg haben werden.

Alibaba investiert weiter im US-amerikanischen Markt was last modified: by
Ellen (Redakteur)

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen



Kategorien: Andere Unternehmen

Schlagworte:, , , , ,