Same Store Sales Resultate für eBay und Amazon im Juli 2013

ChannelAdvisor hat die Same Store Sales Daten für die Marktplätze Amazon und eBay für Juli 2013 publiziert.

Der Juli ist von jeher ein saisonal eher schwacher Monat für den E-Commerce. Laut comScore wuchs der E-Commerce (ohne Reisen) im 2. Quartal um 16%, was ChannelAdvisor als Bezugspunkt für das E-Commerce-Wachstum anführt.

Same Store Sales für eBay und Amazon Juli 2013

Juli 2013 Same Store Sales-Resultate

eBays Same Store Sales-Daten für den Juli 2013 liegen bei 20,4%, was im Vergleich zum Juni 2013 einem Anstieg entspricht. eBay zeigte damit eine gute Performance für den Monat Juli 2013.

Amazon musste eine Abnahme bei den Same Store Sales Daten hinnehmen und zwar von 30,6% im Juni auf 24,9% im Juli 2013. Trotzdem liegt auch Amazon damit noch über dem Wachstum des Allgemeinen E-Commerce. Damit zeigt Amazon aber die langsamste Wachstumsrate, die von ChannelAdvisor in den letzten 12 Monaten verzeichnet wurde.

eBay Einzelheiten

Auch eBays Same Store Sales-Ergebnis lag über dem Wachstum des allgemeinen E-Commerce.

  • eBays Auktionen sind im Jahresvergleich wieder gesunken und zwar um 23,3%. Sie haben inzwischen einen sehr geringen Einfluss auf die die allgemeine Entwicklung.
  • eBay Festpreis-Format plus 20,3% und damit eine starke Vorstellung im Juli, denn der Festpreis-Verkauf wuchs schneller als der allgemeine E-Commerce. Die Steigerung beim Festpreis-Format könnte darauf hinweisen, dass die eBay-Kauferfahrung verbessert wurde, auch durch den Start der neuen Suchmaschine Cassini.
  • eBay Motors (Teile und Zubehör) – zwar gingen hier die Same Store Sales Daten im Vergleich zum Juni 2013 zurück, im Jahresvergleich jedoch gab es jedoch ein Plus von 26,6%.

 

[easychart type="line" height="400" width="550" title="Same Store Sales eBay und Amazon" groupnames="eBay, Amazon" valuenames=" , 01/11, , , , ,06/11, , , , , , ,01/12, , , , ,06/12, , , , , , ,01/13, , , , ,06/13, ," group1values="5.0,5.0,6.5,12.2,12.6,20.3,17.9,9.5,20.1,20.1,38.1,18.1,21.0,19.7,22.4,23.4,21.0,20.5,28.2,23.9,21.3,27.2,27.4,22.2,18.8,8.2,19.2,20.5,16.0,17.7,20.4" group2values="84.5,74.5,70.3,83.8,84.0,69.9,52.1,82.1,82.0,80.1,60.6,51.3,41.0,59.9,50.7,52.3,40.6,49.9,44,40.7,36.6,42,43.7,29.8,34.4,30.8,31.6,30.6,25.8,30.6,24.9"]

Fazit

Der E-Commerce im Juli zeigt dieselben Trends wie bereits im Juni 2013: Die Ergebnisse der Marktplätze übertrafen die Resultate des E-Commerce.

Hier finden Sie die Same Store Sales Amazon und eBay seit Januar 2011.

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, , , , , , , ,