Programmatic Advertising: eBay Advertising baut diesen Bereich weiter aus

Programmatic Advertising: eBay Advertising baut diesen Bereich weiter auseBay Advertising, der Vermarkter des weltweiten Online-Marktplatzes eBay Deutschland und des führenden Kleinanzeigenportals eBay Kleinanzeigen, stärkt den Bereich Programmatic Advertising und benennt Deniz Ünal zum Head of Programmatic Advertising. In der neu geschaffenen Rolle wird der 36-Jährige die Leitung des Display Ad Verkaufs über Werbe-Netzwerke und Real Time Bidding verantworten. Er berichtet direkt an Mike Klinkhammer, Managing Director eBay Advertising in Deutschland.

„Der automatisierte Handel mit Display-Inventar gewinnt im Werbemarkt zunehmend an Bedeutung. Im Bereich Programmatic Advertising ist eBay Advertising bereits seit geraumer Zeit aktiv. Die Echtzeit-Vermarktung ermöglicht es, mithilfe von Analysen und Daten die Mediainvestitionen während der Customer Journey punktgenau zu verwalten und zu optimieren. So können wir Netzwerkkunden noch besser ausgesteuerte Werbeplätze bereitstellen“, sagt Mike Klinkhammer. „Mit Deniz Ünal werden wir dieses Geschäftsfeld weiter stärken. Er verfügt über weitreichende Erfahrung in der Aussteuerung von Kampagnen bei eBay und bringt daher viel Wissen in seine neue Rolle ein.“

Deniz Ünal hat zuvor als Regional Head of Agency Sales die Leitung des Verkaufsbüros in Hamburg verantwortet und die Weiterentwicklung des regionalen Werbegeschäfts vor Ort vorangetrieben. Er ist seit 2009 für eBay Advertising tätig.

Programmatic Advertising: eBay Advertising baut diesen Bereich weiter aus was last modified: by
Ellen (Redakteur)

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen



Kategorien: eBay

Schlagworte:, ,