eBay auf der weltweit wichtigsten Mobilfunkmesse

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona, der weltweit wichtigsten Mobilfunkmesse, kündigte eBay CEO John Donahoe am Montag, dem 27. Februar 2012 PayPals neues mobiles Feature „Pay and Stay“ an.

Damit werden Verbraucher in Kürze ein Zimmer in einer der Yotels Locations via PayPal buchen können, das Ganze unter Nutzung ihres Smartphones. Reisende können, ohne eine App herunterladen zu müssen, den Browser eines jeden Smartphones nutzen, um die Webseite von Yotel.com zu besuchen.

Zusätzlich bietet PayPal durch die Integration von Spaniens führendem Ticket-Unternehmen Entradas.com, den Usern die Möglichkeit Eintrittskarten via Smartphone und PayPal zu erwerben.

eBay hat auch Version 2.5.0 seiner Kern-App für das iPhone in Aussicht gestellt. Damit können Versandkosten berechnet oder Preistendenzen verglichen werden. Die Bildqualität soll optimiert worden, verbesserte Push-Mitteilungen bei Geboten verfügbar sein und die Twitter-Einbindung ist verbessert worden.

Ebenso wurde die Partnerschaft mit Großbritanniens größtem Mobilfunkcarrier Three.co.UK angekündigt, der mobile Geräte mit der vorinstallierten eBay App ausliefern wird.

eBay erwartet für 2012 ein kräftiges Wachstum, was das Internet-Shopping über das Smartphone betrifft. Das Handelsvolumen bei eBay, das über Mobiltelefone abgewickelt wird, dürfte in diesem Jahr 8 Milliarden US-Dollar erreichen.

PayPal dürfte dabei ein mobiles Zahlungsvolumen von 7 Milliarden Dollar abwickeln. In 2011 erzielte eBay über das M-Commerce Geschäft bereits 5 Milliarden Dollar, während die PayPal-Division ein mobiles Zahlungsvolumen von zirka 4 Milliarden Dollar abwickelte.

Neu: Unsere iPhone-App Most Wanted Deals für eBay


Beitrag teilen: