JD Worldwide eröffnet eigenes Lager für Modeartikel in Paris, um den chinesischen Markt für europäische Marken zu erschließen

JD Worldwide, die Import- und Export-Shopping-Plattform von JD.com, hat kürzlich ihr erstes selbst betriebenes Direktbeschaffungslager für Modeartikel in Paris, Frankreich, eröffnet. Diese Initiative markiert einen wichtigen Bestandteil der grenzüberschreitenden E-Commerce-Strategie des Unternehmens. Das Ziel ist es, den Eintritt europäischer Marken in den chinesischen Markt durch effiziente Erfüllungslösungen zu erleichtern.

JD Worldwide Paris: JD eröffnet eigenes Lager für Modeartikel in Paris, um den chinesischen Markt für europäische Marken zu erschließen
JD Worldwide eröffnet eigenes Lager für Modeartikel in Paris, um den chinesischen Markt für europäische Marken zu erschließen ©onlinemarktplatz.de

Das Lager befindet sich in den Vororten von Paris in Val-d’Oise und ist ausschließlich der Lagerung von Modeartikeln aus Ländern wie Frankreich, Deutschland, dem Vereinigten Königreich, Italien und Spanien gewidmet. Derzeit beherbergt die Einrichtung eine kuratierte Auswahl von über hundert angesehenen Marken, die eine breite Palette von Produktkategorien umfassen, darunter Bekleidung, Schönheitsprodukte, Schmuck und Luxusartikel.

Laut Louis Zhang, dem General Manager für Luxus und Mode bei JD Worldwide, konzentriert sich die Strategie darauf, die Lieferkette an den Standorten zu erweitern, an denen die Marken ansässig sind. Dieser Ansatz reduziert nicht nur signifikant die Erfüllungskosten für lokale Verkäufer, sondern ermöglicht auch schnellere Lieferungen, wettbewerbsfähige Preise und zuverlässigen Service für die Kunden. Diese innovative Herangehensweise soll neue Möglichkeiten für mehr KMUs und Spezialmarken aus Europa eröffnen, indem ihnen ein Einstiegspunkt in den lebendigen und dynamischen chinesischen Modemarkt geboten wird.

Ergänzend zu dieser Initiative hat JD Worldwide auch einen speziellen Online-Shop eingeführt, der direkt mit dem Pariser Lager verbunden ist. Dieser nutzt ein effizientes lokales Bestandsmanagement, um sicherzustellen, dass die neuesten Modeankünfte und Promotionen leicht zugänglich sind. Bestellungen, die über die JD-App in China aufgegeben werden, werden schnell für die Lieferung verschickt, unterstützt durch JDs fortschrittliche grenzüberschreitende Logistikfähigkeiten. Zusätzlich haben die Verbraucher durch den JD Smart Check-Service die zusätzliche Sicherheit, dass die Echtheit und Rückverfolgbarkeit ihrer importierten Käufe überprüft wird.

Mit bedeutenden Beschaffungszentren in Europa und anderen Regionen, einem wachsenden Netzwerk von Käufern weltweit und einer Betriebspräsenz, die über 1.600 Lager umfasst, darunter fast 90 zollfreie, Direktmail- und Überseelager, unterstreicht JD.com weiterhin sein Engagement, die Verkaufseffizienz für Markenpartner weltweit zu verbessern.

JD Worldwide ist JD.coms One-Stop-Plattform sowohl für importierte als auch exportierte Waren. Ihr “Global Buy”-Portal, verankert im grenzüberschreitenden E-Commerce und Duty-Free-Handel, nutzt JDs digital intelligente Lieferkette, um sein offenes Ökosystem über Verbraucherszenarien, Marketing, Qualität und Geschäftsentwicklung zu verbessern. Ziel ist es, Marken und Händlern den Eintritt in den chinesischen Markt zu erleichtern​​​​.

Frank