Internet-Einkaufsführer Milo.com bringt iPhone-App auf den Markt

Zusätzlich zu der verbesserten eBay App für Android (mit integrierter Verkaufsfunktion), hat Milo.com seine iPhone App Milo Local Shopping an den Start gebracht. Mit der Milo-App kann man die ortsansässigen Läden nach seinen Wunschartikeln durchforsten, und das sowohl von zu Hause als auch von unterwegs aus.

Schon im Dezember 2010 hatte eBay den Internet-Einkaufsführer Milo übernommen. Derzeit ist die Milo App die einzige Applikation im AppStore, die es ermöglicht, die Geschäfte in der näheren Umgebung nach ihren Warenbeständen abzusuchen und auch Preise zu vergleichen. Der Barcode-Scanner der App, der die RedLaser-Technologie nutzt, macht das vergleichende einkaufen sehr einfacher und bequemer.

Damit ist eBay wieder einen Schritt weiter, den Offline-Warenbestand ins Internet zu bringen.

Die Milo Local Shopping for Android gibt es bereits seit dem vergangenen Jahr.



Kategorien: Mobile Commerce

Schlagworte:, , ,