Alibaba 11.11 Global Shopping Festival 2021 mit stetigem Wachstum und einem GMV von 84,54 Milliarden US-Dollar

Die Alibaba Group hat ihr 13. jährliches 11.11 Global Shopping Festival („11.11“) erfolgreich abgeschlossen, bei dem während der 11-tägigen Kampagne ein Bruttowarenvolumen (GMV) von 540,3 Milliarden RMB (84,54 Milliarden US-Dollar) erzielt wurde.

Das 11.11 Global Shopping Festival der Alibaba Group verzeichnete ein stetiges Wachstum. ©Alibaba Group 2021

„Beim 11.11 Global Shopping Festival haben wir ein stetiges und qualitativ hochwertiges Wachstum erzielt, das die dynamische chinesische Konsumwirtschaft widerspiegelt. Wir haben den 11.11. auch als Plattform genutzt, um unserer sozialen Verantwortung gerecht zu werden. Das diesjährige Festival war ein bedeutender Meilenstein im Rahmen unseres Engagements für den Aufbau einer nachhaltigen Zukunft“, sagte Yang Guang, Vice President der Alibaba Group.

Eine Rekordzahl von 290.000 Marken nahm in diesem Jahr am 11.11 Global Shopping Festival teil, davon 65 % kleine und mittlere Unternehmen, Hersteller aus Industriegebieten und neue Marken. Landwirtschaftliche Gürtel in weniger entwickelten Regionen erfreuten sich eines starken Absatzes, wobei der GMV von landwirtschaftlichen Produkten aus diesen Regionen im Vergleich zum Vorjahr um 20 % stieg.

Karl Wehner, Geschäftsführer Deutschland, Österreich, Schweiz der Alibaba Group, kommentiert: „Das 11.11 Global Shopping Festival 2021 war für uns bei Alibaba wieder einmal ein großer Erfolg. So konnten wir unseren Partnermarken, zum Beispiel aus dem deutschsprachigen Raum, Zugang zu hunderten Millionen chinesischen Konsumenten ermöglichen. Dabei freut mich besonders, dass etwa zwei Drittel der insgesamt 290.000 teilnehmenden Händler kleine und mittelständische Unternehmen waren und etwa 70.000 von ihnen zum ersten Mal dabei waren. Und doch ist der 11.11 viel mehr als ein Verkaufsevent. Konsumenten entdecken auf immer neuen Wegen neue Marken und Produkte. Marken nutzen ihn ihrerseits, um neue Formen der Interaktion mit den Konsumenten, wie zum Beispiel Livestreaming, zu entwickeln oder neue Produkte vorzustellen.“

Im Vorfeld des diesjährigen 11.11 Global Shopping Festival hat die Alibaba Group alle Systeme und Abläufe vollständig in ihre öffentliche Cloud migriert. Durch die Nutzung erneuerbarer Energien im Rechenzentrum in Zhangbei County, das eine wichtige Rolle bei der Unterstützung der E-Commerce-Geschäfte von Alibaba spielt, konnten mehr als 26.000 Tonnen Kohlenstoffemissionen reduziert werden.

Höhepunkte des 11.11 Global Shopping Festival 2021

  • 78 Marken haben in diesem Jahr einen GMV von über 100 Millionen RMB erreicht, gegenüber 10 Millionen RMB im letzten Jahr, während 698 Marken in diesem Jahr einen GMV von über 10 Millionen RMB erreicht haben, gegenüber 1 Million RMB im letzten Jahr.
  • Mehr als 45 % der Verbraucher, die Einkäufe tätigten, wurden in den 90er und 00er Jahren geboren. Die Zahl der Verbraucher, die in den 00er Jahren geboren wurden, stieg im Vergleich zum Vorjahr um 25 %.
  • 500.000 Produkte mit offizieller grüner Produktzertifizierung von mehr als 2.000 Händlern wurden auf Tmall in einem speziellen Bereich für umweltfreundliche Produkte vorgestellt.
  • Über 1.600 Marken nahmen an der neuen Mitgliedschaftskampagne auf Tmall teil und gewannen während des Global Shopping Festivals über 97 Millionen neue Mitglieder.
  • Mehr als 1,3 Millionen neue Produkte wurden von über 29.000 ausländischen Marken angeboten, die in diesem Jahr über Tmall Global teilnahmen, wobei etwa 2.800 ausländische Marken zum ersten Mal dabei waren.
  • Vom 1. bis 10. November blieben 90 aufstrebende Marken drei Jahre in Folge die Top-Marke nach GMV in ihren jeweiligen kleinen Kategorien. Bei 275 aufstrebenden Marken verdoppelte sich das GMV in drei aufeinanderfolgenden Jahren.
  • Mehr als eine Million Pakete wurden vom 1. bis 10. November von rund 350 fahrerlosen Xiaomanlv-Fahrzeugen ausgeliefert und übertrafen damit das Volumen der von Xiaomanlv-Fahrzeugen zwischen September 2020 und September 2021 ausgelieferten Pakete.
Alibaba Group
Beitrag teilen: