eBay USA übernimmt britisches Charity-Modell

eBay.com übernimmt  “Donate a pound?, ein eBay für Charity Programm, das bereits seit November 2008 in Großbritannien läuft, und im vergangenen Jahr erweitert wurde. Das Programm bittet die Käufer beim Checkout darum, ein Pfund an eine zufällig ausgewählte Wohltätigkeitsorganisation zu spenden. Eigene Auswahlmöglichkeiten gibt es keine, eBay.co.UK schlägt automatisch eine oder mehrere Organisation vor.

In den USA läufte es anders – hier können die Nutzer ihre favorisierte Organisation selbst auswählen. Zudem haben sie die Möglichkeit, bei jedem Einkauf zwischen einem und 25 Dollar zu spenden. Ähnlich wie schon in Großbritannien, hat eBay USA bisher nicht klar genug dargestellt, dass eBay selbst um die Spenden bittet und nicht die Verkäufer. Die Händler bekommen die Beschwerden darüber, dass ähnlich wie bei Straßen- oder Haustürsammlungen, die Käufer beim Checkout „ausgenommen“ werden.

Beitrag teilen: