L’Oréal betreibt Charity-Auktionen bei eBay

L’Oréal, der französische Parfumhersteller, möchte die talentiertesten Frauen Hollywoods ehren. Hierfür werden Puderdosen von Carelle, einem amerikanischen Schmuckunternehmen, designt, die dann auf verschiedenen Auszeichnungs-Zeremonien wie den Golden Globes, dem Sundance Film Festival, Screen Actors Guild Awards, Red Carpet Compact und Tribeca Film Festival verliehen werden sollen.

Identische Produkte dieser limitierten Edition werden danach auf dem Online-Marktplatz eBay versteigert. Der Erlös der Auktionen kommt der Ovarial-Krebsforschung zugute.

Normalerweise würde es nicht verwundern, dass ein großer Konzern sich für eine solche Charity-Aktion den Online-Marktplatz eBay aussucht. In diesem Fall jedoch sieht es etwas anders aus, da sich L’Oréal ausgerechnet einen Kooperationspartner ausgesucht hat, gegen den er in verschiedenen europäischen Ländern Klagen laufen hat.

Beitrag teilen: