Fleisch-Händler Beef & Steak bietet Online-Bestellungen nun auch in Deutschland an

Deutsche Verbraucher haben ab sofort eine weitere Möglichkeit, qualitativ hochwertiges Fleisch online zu bestellen. Der niederländische Händler Beef & Steak weitet sein Angebot aus und kooperiert dabei mit dem Logistikdienstleister UPS. Ab einem bestimmten Mindestbestellwert ist die Zustellung kostenlos.

Fleisch kaufen Verbraucher in Deutschland meistens in den stationären Supermärkten. Allerdings ist in den letzten Jahren die E-Food-Branche gewachsen, so dass es mittlerweile online bestellt werden kann. Das Angebot wächst stetig. Nun ist auch der niederländische Online-Händler Beef & Steak in Deutschland gestartet, der den etablierten Dienstleistern Paroli bieten will.

Großes Interesse deutscher Kunden

Im eigenen Land zeigt der Händler mit seinem Online-Shop schon länger Präsenz. An dem Angebot sollen zunehmend auch deutsche Kunden Interesse gezeigt haben, weshalb das Unternehmen beschloss, seinen Dienst hierzulande einzuführen. Das hätte Beef & Steak nach eigenen Aussagen schon früher getan, wenn es einen passenden Logistikpartner gegeben hätte, der in der Lage ist, die Ware in dem gewünschten Zeitfenster zu liefern. Ein solcher scheint nun gefunden zu sein. Wie der Händler mitteilt, wird UPS mi seinem Express Saver Service das georderte Fleisch zu den Kunden in Deutschland bringen.

Gratislieferung ab Mindestbestellwert

Die Auswahl an Produkten ist groß. Im Angebot finden Kunden sowohl Steaks und Spare-Ribs als auch Boston Butt, Picanha und Filetsteaks von Angus, Wagyu und Iberico. Wer Ware im Wert von mindestens 200 Euro bestellt, bekommt sie gratis geliefert. In welchem Stadium sich die Sendung befinden, können Kunden mit Hilfe eines entsprechenden Codes nachverfolgen. Das Fleisch kommt vakuumverpackt und tiefgefroren.



Kategorien: E-Food & Supermarkt

Schlagworte:, ,