Amazon Music kündigt packendes Streaming-Special „Das Soundboard mit Elton John“ an

Amazon Music kündigt heute „Das Soundboard mit Elton John“ an, ein fesselndes, einzigartiges Audio-Special, das Fans einen exklusiven Einblick in intime Gespräche und Geschichten mit den Musik-Ikonen unserer Zeit bietet.

Pünktlich zum Erscheinungstag am 6. April des kürzlich angekündigten neuen Albums Revamp (Virgin EMI) von Elton John, bietet „Das Soundboard mit Elton John“ bei Amazon Music Einblicke in die Geschichten hinter der Musik. Neben Ikone Elton John kommen sein langjähriger Songwriter Bernie Taupin sowie einige der größten Stars der Musikwelt, darunter Chris Martin (Coldplay), Demi Lovato, Brandon Flowers (The Killers), Josh Homme (Queens of the Stone Age) und Q-Tip zu Wort.

„Wenn ein Künstler einen Song so sehr mag, dass er eine Coverversion davon macht, ist das das ultimative Kompliment“, so Elton John. „Als Songwriter sind Bernie und ich begeistert, dass Leute, die wir bewundern und respektieren an Revamp mitgewirkt haben und ihre eigene, einzigartige Sichtweise einbringen – es bedeutet, dass unsere Songs weiterhin Anklang finden und neue Zuhörer erreichen. Es war wundervoll mit Amazon Music daran zu arbeiten, unsere Geschichten hinter den neuen Songs zum Leben zu erwecken und ich hoffe, dass unsere Fans genauso viel Freude daran haben werden, Das Soundboard anzuhören, wie wir bei den Aufnahmen.“

Das Soundboard mit Elton John

Das Soundboard mit Elton John
©Amazon 2018

Das mehrstündige Special bestehend aus Interviews und Musik steht Amazon Kunden in den USA, UK, Deutschland und Österreich ab 6. April für begrenzte Zeit unter www.amazon.de/eltonjohn zur Verfügung. Wenn man „Das Soundboard“ startet, wird man direkt in den laufenden Stream eingeklinkt und hört Geschichten von bedeutenden Künstlern aus verschiedenen Genres von Pop und Rock über Country bis hin zu Urban Music. Unter anderem sprechen die Künstler über die Entwicklung der zeitlosen Hits und wie diese durch die Neu-Interpretationen auf einem modernen Tribute Album neues Leben eingehaucht bekommen.

„Seit Jahrzehnten arbeiten Elton John und Bernie Taupin zusammen, um zeitlose Songs zu produzieren und wir fühlen uns geehrt, mit ihnen gemeinsam hinter die Kulissen einer neuen Generation von Künstlern zu blicken, die diese Klassiker neu aufgenommen haben“, so Alex Luke, Global Head of Programming und Content Strategie bei Amazon Music. „Als Fans wollten wir die Songs ins Rampenlicht rücken und mit unserer Produktion von Das Soundboard feiern wir eines der umfangreichsten Songbooks der Moderne aus der Sicht von Elton, Bernie und den Künstlern, die die Musik mit Originalaufnahmen und ausführlichen Interviews abrunden.“

Ted Cockle, Präsident von Virgin EMI, kommentiert: „Ich könnte nicht glücklicher über dieses neue Programm sein, das diese unglaubliche Arbeit zeigt und ich freue mich sehr für die Fans und Zuhörer auf der ganzen Welt, die nun die Geschichten hinter den Songs durch Das Soundboard von Amazon Music erleben können. Elton ist jemand, der Pop-Kultur und -Musik wirklich lebt. Er ist einer der wenigen Künstler, der ganz ungezwungen Pop, Rock, Hip Hop oder jedes andere Genre vermischt. Durch seine Songwriter-Partnerschaft mit Bernie entstand eine künstlerische und kommerzielle Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht.“

„Das Soundboard mit Elton John“ ist für alle Kunden mit einem Amazon Account in den USA, UK, Deutschland und Österreich verfügbar, egal ob man Mitglied bei Amazon Prime oder Amazon Music Unlimited ist oder nicht. Der Stream ist sowohl über die Amazon Music App als auch über den Webplayer für iOS, Android, Mac und PC zugänglich. „Das Soundboard mit Elton John“ ist das aktuellste Feature, das für die personalisierte, natürliche Sprachsteuerung über Alexa für Amazon Music verfügbar ist, die das Musikhören revolutioniert hat. Mit einem einfachen Sprachbefehl kann man Musik mit Alexa durch eine einzelne Textzeile, passend zur Stimmung, nach Genre, Ära, Aktivitäten und vieles mehr entdecken. Weitere Informationen zu Amazon Music unter amazon.de/AmazonMusic

Amazon Music kündigt packendes Streaming-Special „Das Soundboard mit Elton John“ an was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Amazon Music Unlimited expandiert in 28 weitere Länder rund um den Globus Amazon Music gab heute die Verfügbarkeit seines Streaming-Services Amazon Music Unlimited in weiteren 28 Ländern weltweit bekannt. Damit steht das Angebot, das einen Katalog von mehr als 40 Millionen Songs, Tausende Playlists und personalisierte Radiosender umfasst, die von Amazon Music-Experten han...
Amazon Music bringt Alexa auf Smartphone und Tablet Ab sofort ist die intelligente, natürliche Sprachsteuerung Alexa in der Amazon Music App auf iOS und Android in Deutschland, Österreich, Großbritannien und in den USA verfügbar. Damit ist es für Musik-Fans erstmals möglich, Millionen von Songs, die beliebten Hörspiel-Eigenproduktionen von Amaz...
Amazon startet Pay-TV in Deutschland: Über 25 Streaming Channels bei Amazon Channels verfü... Amazon gibt heute den Start von Amazon Channels in Deutschland, Österreich und Großbritannien bekannt. Amazon Channels ermöglicht es Amazon Prime-Mitgliedern, Streaming-Channels für eine geringe monatliche Gebühr zu ihrer Mitgliedschaft hinzuzubuchen – individuell, flexibel ohne Paketbindung und ohn...
Prime Day: Ultraschnelle Lieferung in nur einer Stunde mit Prime Now in Berlin In diesem Jahr profitieren viele Kunden in Berlin erstmalig von der ultraschnellen Lieferung ausgewählter Deals mit dem Service Prime Now, der mittlerweile in über 40 Metropolregionen in sechs Ländern verfügbar ist. Prime Kunden in Berlin können am Prime Day ausgewählte Deals über die Prime Now App ...
Amazon Dash Button: Unternehmen zahlen 15 US-Dollar je verkauftem Button plus Umsatzbeteil... Wie läuft das Amazon Dash Button Business? Das Wall Street Journal hat Dokumente von Amazons Business mit den Dash Buttons einsehen können. Den Unterlagen zufolge zahlen die verschiedenen Unternehmen dem Konzern 15 US-Dollar je verkauftem Button und beteiligen Amazon ferner mit 15% an allen folg...
Start von Amazon Video Direct: Neues Amazon Video-Self-Publishing-Portal Amazon stellt heute eine Erweiterung von Amazon Video vor: Mit dem Video-Self-Publishing-Portal Amazon Video Direct (AVD) können professionelle Videoproduzenten ihre Inhalte Amazon-Kunden, darunter Millionen von Prime-Mitgliedern, direkt zur Verfügung stellen. Mit AVD stehen Videoanbietern ab sofort...

Amazon ist ein börsennotierter amerikanischer Online-Versandhändler mit einer breit gefächerten Produktpalette. Nach eigenen Angaben hat Amazon als Marktführer des Handels im Internet die weltweit größte Auswahl an Büchern, CDs und Videos. Über die integrierte Verkaufsplattform Marketplace können auch Privatpersonen oder andere Unternehmen im Rahmen des Online-Handels neue und gebrauchte Produkte anbieten.

Unter eigener Marke werden der Amazon Kindle als Lesegerät für elektronische Bücher, der Tabletcomputer Amazon Fire HD, das Smartphone Fire Phone (mittlerweile eingestellt), die Set-Top-Box Fire TV sowie der HDMI-Stick Fire TV Stick und das Spracherkennungssystem Echo vertrieben. Seit 2009 verkauft Amazon außerdem Produkte wie zum Beispiel Notebooktaschen oder Computer- und Audio-/Video-Kabel unter seiner Hausmarke AmazonBasics.

Beitrag teilen:


Kategorien: Amazon

Schlagworte:, , , ,