HSE24 und DHL setzen erfolgreiche Zusammenarbeit fort

Das Homeshopping-Unternehmen HSE24 und DHL Paket setzen die erfolgreiche Zusammenarbeit der letzten Jahre fort und haben den bestehenden Vertrag vorzeitig um weitere fünf Jahre verlängert. DHL bleibt damit der größte Logistikpartner von HSE24.

Grundlage des Erfolges bildet das 2013 erweiterte DHL Logistik-Center in Greven, von dem aus das komplette Warenmanagement sowie die Logistik gesteuert und Sendungen direkt über eine Förderbrücke in das anliegende DHL Paketzentrum eingespeist werden. Mit ca. 1.000 Mitarbeitern, einer Lager– und Abwicklungsfläche (inkl. Verwaltung) von 59.000 m² sowie 40.000 Palettenstellplätzen im Hochregallager ist das  DHL Logistik-Center eines der leistungsstärksten Fulfillment-Center in Deutschland. In Spitzenzeiten kommissionieren die Mitarbeiter mehr als 5.000 HSE24 Sendungen pro Stunde. Einer der größten Wachstumstreiber bei HSE24 ist der E-Commerce, der 2015 ein Viertel des Gesamtumsatzes ausmachte. Umso wichtiger sind reibungslose und zuverlässige Logistikprozesse für das Omnichannel-Unternehmen.

„Wir freuen uns über das Vertrauen, das HSE24 weiterhin in uns setzt. Mit dem erweiterten Logistik-Center in Greven und der direkten Anbindung an unser Paketzentrum sind wir in der Lage, eine integrierte Lösung anzubieten, die optimal auf die besonderen Anforderungen im Homeshopping-Geschäft und die Wachstumsstrategie von HSE24 abgestimmt ist“, erläutert Ole Nordhoff, Executive Vice President von DHL Paket Deutschland.

DHL LC Greven

Durchschnittlich verlassen mehr als 32.000 HSE24 Pakete pro Tag das DHL Logistik-Center in Greven, in Spitzenzeiten sind es bis zu 80.000 Pakete am Tag.

Zu den besonderen Anforderungen, die HSE24 stellt, zählen unter anderem die schnellstmögliche Zustellung der bestellten Ware, flexibles Handling eines sich häufig und schnell drehenden Sortiments sowie eine passende Lösung für ein breites Produktspektrum verteilt über verschiedene Kategorien. Diese erfordern eine spezifische Lagerung und eine unterschiedliche Bearbeitung. So hat der Standort in Greven neben einem Hängewarenlager mit Textilaufbereitung auch einen Sicherheitsbereich für wertvolle Güter wie Schmuck. Diese verschiedenen Sortimente verlangen aufgrund von unterschiedlichen Kombinationen in den Kundenaufträgen zudem eine komplexe Nachschub-, Kommissionier -und Verpackungslogistik, die DHL Paket mit dem erweiterten Leistungsspektrum sicherstellt.

„Mit DHL haben wir einen leistungsstarken Logistikpartner an unserer Seite, der nicht nur mit Blick auf die hohen Anforderungen an eine schnelle, präzise und effiziente Belieferung unserer Kunden bestens aufgestellt ist. Auch für unser weiteres internationales Wachstum ist DHL dank seiner Größe und weltweiten Präsenz der ideale Partner“, sagt Michael Melanschek, Leiter Logistik & Qualitätsmanagement bei HSE24.

Durchschnittlich verlassen mehr als 32.000 HSE24 Pakete pro Tag das DHL Logistik-Center in Greven, in Spitzenzeiten sind es bis zu 80.000 Pakete am Tag. Dabei zählt HSE24 rund 20.000 verschiedene Artikel in sieben Produktkategorien.

Als führender Logistikpartner im deutschen E-Commerce und Versandhandel bündelt DHL Paket für eine Vielzahl an Online-Händlern Fulfillmentleistungen wie Warenwirtschaft, Qualitätskontrolle, Lagerhaltung, Kommissionierung und Verpackung über Versand und Auslieferung an die Haustür oder den vereinbarten Wunschort bis zum Retourenmanagement. 2015 wurden allein in Deutschland mehr als 1,1 Milliarden Sendungen erfolgreich von DHL Paket zugestellt.

HSE24 und DHL setzen erfolgreiche Zusammenarbeit fort was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Deutsche Post DHL: Innovationen im E-Commerce werden unser Leben verändern Deutsche Post DHL Group investiert verstärkt in die Entwicklung von Innovationen, um weiterhin in führender Position den Fortschritt der Logistikindustrie mitzugestalten und für eine nachhaltige Zukunft einzutreten. Dabei offenbarte ein erst jüngst in Zusammenarbeit mit Cisco veröffentlichter Trend ...
Otto Group Digital Solutions launcht Plattformlösung für Fulfillment und Retouren Die Otto Group Digital Solutions (OGDS), der Company Builder der Otto Group, launcht mit odc eine Plattformlösung für Fulfillment und Retouren, die sich an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) richtet. Kunden profitieren von umfangreichen Services auf Enterprise-Niveau – jedoch ohne mon...
Drohen Streiks im Weihnachtsgeschäft bei DHL Delivery Bayern? Morgen beginnt in Aschheim bei München eine neue Verhandlungsrunde im Tarifstreit zwischen der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und DHL Delivery in Bayern. Sollten die Gespräche scheitern, drohen Streiks im Weihnachtsgeschäft. Bahnt sich hier eine Katastrophe für Versandhandel an? Claus Fahlbusch, ...
MeinPaket.de bietet ab sofort ein Fulfillment Angebot für Händler MeinPaket.de ist mit einem neuen Fulfillment Angebot an den Start gegangen und bietet nach eigener Aussage nun professionelle Dienstleistungen entlang der Logistikkette. Wichtige Prozesse im E-Commerce können nun durch MeinPaket.de und DHL ausführt werden. MeinPaket.de übernimmt damit Aufgaben wi...
logic-base GmbH präsentiert neues Rücksendemodul „4SELLERS Return“ Das Software-Unternehmen logic-base GmbH präsentiert sich auch in diesem Jahr wieder auf der Mail Order World, die von 5. bis 6. Oktober 2011 parallel zum 15. Deutschen Versandhandelskongress in Wiesbaden stattfindet. Die Mail Order World ist mit mehr als 380 Ausstellern Europas führende Fachmesse f...
Leichter international verkaufen dank Online-Marktplätzen Der weltweite Online-Handel steigt und steigt. Schon 2021 soll laut Statista rund um den Globus ein Warenwert von etwa 4,5 Billionen US-Dollar umgesetzt werden. DHL geht davon aus, dass der B2C-Bereich 2020 über den grenzüberschreitenden E-Commerce ein Volumen von 1 Billion US-Dollar erreichen wird....

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Logistik & Versender

Schlagworte:, , , , , , , ,