Deutsche Post DHL Group übernimmt die UK Mail Group plc

Deutsche Post DHL Group, der weltweit führende Post- und Logistikkonzern, hat eine Einigung über die Bedingungen eines freundlichen Übernahmeangebots für den Erwerb des gesamten ausgegebenen und möglicherweise noch auszugebenden Grundkapitals von UK Mail Group plc („UK Mail“), einem der größten integrierten Post- und Paketdienstleister in Großbritannien erzielt. Durch den Erwerb kann Deutsche Post DHL Group ihre Kompetenz im E-Commerce und der Paketzustellung mit dem Netzwerk und Kundenstamm von UK Mail kombinieren und den Shareholder Value erhöhen. Insbesondere bietet der Erwerb von UK Mail folgende Vorteile:

  • Stärkung der europäischen Marktposition von DHL Paket durch stärkere kommerzielle und operative Plattform, inklusive Abhol- und Liefermöglichkeiten in Großbritannien, dem größten E-Commerce Markt Europas
  • Verbesserung des Leistungsversprechens und Kundennutzens von Deutsche Post DHL Group und UK Mail
  • Stärkung der Marktposition von UK Mail in Großbritannien
  • Bedeutende Synergieeffekte
Deutsche Post DHL Group übernimmt die UK Mail Group plc

Deutsche Post DHL Group übernimmt die UK Mail Group plc

Jürgen Gerdes, Mitglied des Vorstands von Deutsche Post DHL Group, sagt: „Die anhaltende Ausweitung unseres Paketnetzwerks in Europa wird durch eine steigende Nachfrage unserer E-Commerce-Kunden nach grenzüberschreitenden Lieferungen getrieben. Als führender Anbieter auf dem deutschen Paketmarkt hat sich Deutsche Post DHL Group in einigen europäischen Ländern bereits als starker Wettbewerber etabliert. UK Mail ist ein gut geführtes Unternehmen und etablierter Anbieter von qualitativ hochwertigen Lieferservices in Großbritannien und stellt damit eine gute Ergänzung unseres integrierten Angebots dar. Mit diesem Erwerb werden wir unser Netzwerk weiter ausbauen und eine starke Präsenz auf den drei größten E-Commerce-Märkten Europas – Großbritannien, Deutschland und Frankreich – haben, die über 60% Prozent des Online-Einzelhandels auf dem europäischen Festland ausmachen.”

Das Barangebot von Deutsche Post DHL Group in Höhe von GBP 4,40 pro Aktie bewertet das gesamte ausgegebene und möglicherweise noch auszugebende Grundkapital von UK Mail mit GBP 242,7 Millionen. Dies entspricht einer Prämie von 43,1 Prozent gegenüber dem Schlusskurs der UK Mail-Aktie am 27. September 2016. Der Vorstand von UK Mail will einstimmig empfehlen, dass die Aktionäre des Unternehmens das Angebot annehmen.

DHL Paket ist der führende Paketdienstleister in Deutschland, dem mengenmäßig größten Paketmarkt Europas, und hat sein internationales Netzwerk seit 2014 auf bisher 18 europäische Länder erweitert. Das Unternehmen hat einige innovative Lösungen eingeführt – von Same-Day-Lieferung und zeitgenauer Zustellung bis hin zu automatisierten Packstationen und Paketshops für maximalen Lieferkomfort. UK Mail wurde in 1971 vom derzeitigen Vorstandsvorsitzenden Peter Kane gegründet. Das Netzwerk des Unternehmens umfasst über 50 Standorte in Großbritannien, einschließlich eines automatisierten Hubs in Ryton, das bis zu 20.000 Pakete pro Stunde bearbeiten kann. UK Mail bietet Geschäftskunden einen einzigartigen integrierten Service mit umfangreichen zeitsensiblen und sicheren Lieferoptionen für Pakete und Briefe.

Deutsche Post DHL Group übernimmt die UK Mail Group plc was last modified: by

Ähnliche Beiträge

DHL Parcel und POST Luxembourg kooperieren beim Paketversand DHL Parcel und POST Luxembourg haben eine strategische Partnerschaft zum grenzüberschreitenden Paketversand unterzeichnet. POST Luxembourg wird Teil des Paketnetzwerkes von DHL Parcel Europe, das einen europaweit standardisierten Paketservice mit neuen Funktionalitäten für Paketlieferungen und Retou...
DHL weitet E-Commerce-Fulfillment international aus DHL Paket und DHL eCommerce bieten Online-Händlern ab sofort eine globale Lösung für ihr E-Commerce-Fulfillment mit einer weltweiten Fulfillment-Plattform und neuen Fulfillment Centern in Großbritannien, Süd- und Nordamerika und Südost Asien. Damit unterstreicht der Konzern Deutsche Post DHL Group e...
DHL setzt auf neue Technologien und Lieferlösungen für Großstädte in den USA DHL hat in seinen US-amerikanischen Betriebsstätten den Einsatz neuer Technologien gestartet. Kundenanforderungen entwickeln sich aufgrund wichtiger Trends wie E-Commerce, Urbanisierung und insbesondere Nachhaltigkeit rasch weiter. Logistikanbieter stehen daher vor der Herausforderung, flexiblere un...
Deutsche Post DHL Group erhebt seit 1. März 2018 eine Servicepauschale für verauslagte Zol... Deutsche Post DHL Group erhebt seit 01. März bei der Zustellung bzw. Ausgabe von Import-Sendungen mit Zollentgelten eine so genannte Auslagepauschale in Höhe von sechs Euro inklusive Mehrwertsteuer vom Empfänger. Aufgrund zollrechtlicher Bestimmungen müssen für Brief- und Paketsendungen aus Nicht...
DHL erweitert europäisches Paketnetzwerk um vier weitere Länder Mit Irland und Rumänien zählen ab sofort zwei weitere Länder zum Paketnetzwerk von DHL Parcel Europe. Durch die Kooperation mit der irischen Landespostgesellschaft An Post und dem privaten rumänischen Paketdienst Urgent Cargus erweitert DHL sein europäisches Paketnetzwerk für den grenzüberschreitend...
DHL setzt Spatenstich für neues Mega-Paketzentrum in Bochum DHL Paket investiert in den Standort Bochum und baut im Herzen des Ruhrgebiets ein weiteres hochmodernes Mega-Paketzentrum. Mit dem Spatenstich auf dem neuen Gelände haben NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart, der Oberbürgermeister der Stadt Bochum, Thomas Eiskirch, Jürgen Gerdes, Vorstand Post ...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Logistik & Versender

Schlagworte:, ,