Sicher mit Amazon Protect: Amazon.de bietet neuen Geräteschutz

Amazon.debietet ab sofort mit dem neuen Service Amazon Protect einen zusätzlichen Geräteschutz, der es Kunden ermöglicht, ihre Amazon-Einkäufe gegen versehentliche Beschädigungen, Defekte und Diebstahl abzusichern.

Beim Kauf von Waschmaschinen, Mobiltelefonen, Tablets, Fernsehern, Küchengeräten und vielen weiteren Produkten können Kunden mit Amazon Protect ganz einfach mit nur einem Klick beim Kauf entsprechender Artikel ihrem Warenkorb einen zusätzlichen Geräteschutz hinzufügen. Amazon Protect ermöglicht es Kunden, einen Geräteschutz zu buchen, der über die zweijährige Herstellergarantie hinausgeht und bis zu fünf Jahre gegen versehentliche Beschädigungen, Defekte und Diebstahl schützt. Sollte es bei mit Amazon Protect geschützten Produkten zu Problemen kommen, sorgt ein müheloser und einfacher Reklamationsprozess für schnelle Hilfe – und das weltweit.
amazon-protect
„Bei Amazon sind wir ständig darum bemüht, das Leben unserer Kunden einfacher zu gestalten“, so Xavier Garambois, Vice President Amazon EU Retail. „Mit diesem neuen Service können Kunden ihre Amazon.de-Einkäufe sorgenfrei genießen: Sollte es zu einem Problem kommen, bietet Amazon Protect einige tolle Vorteile und schnelle Hilfe.“
Zu den Vorteilen von Amazon Protect im Schadensfall gehören der Umtausch von Mobiltelefonen am nächsten Werktag, schnelle Reparatur, die kostenlose Lieferung von Ersatz-Produkten sowie ein Vor-Ort-Reparaturservice bei sperrigen Gegenständen, wie z.B. Waschmaschinen. Normale Verschleißerscheinungen wie beispielsweise Kalkablagerungen in Waschmaschinen sind ebenfalls mit Amazon Protect abgedeckt. In Fällen, in denen die Reparatur des Produktes unwirtschaftlich ist, können Kunden zwischen einem Ersatz oder einem Amazon.de-Geschenkgutschein in Höhe des jeweiligen Produktwertes zum Zeitpunkt der Reklamation wählen.
Amazon Protect wird in Zusammenarbeit mit The Warranty Group angeboten.

Beispielamazon-protect1

Bei dem über Amazon Deutschland angebotenen Samsung Galaxy S7 Edge kostet der Amazon Protect 2 Jahre Handy Geräte- & Diebstahlschutz 159,99, darin enthalten ist:

  • Abdeckung: Weltweiter Schutz gegen unbeabsichtigte Beschädigung und Diebstahl einschließlich technischer Defekte.
  • Keine weiteren Kosten oder Gebühren.
  • Ersatzmöglichkeit: Ersatz oder Reparatur direkt bei Ihnen zu Hause. Falls kein Ersatz möglich ist, bieten wir Ihnen einen Amazon-Gutschein Code (oder eine vom Versicherer ausgewählte Alternative) im Wert des Ersatzprodukts an.
Sicher mit Amazon Protect: Amazon.de bietet neuen Geräteschutz was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Neue Gebühren bei Amazon Deutschland Wie Amazon auf seiner Hilfeseite mitteilt, führt der Online-Händler ab dem 9. Oktober 2014 höhere Gebühren ein. Das bedeutet für deutsche Amazon-Händler, dass für Artikel aus der Kategorie Schmuck & Uhren eine Mindestverkaufsgebühr von 1,50 Euro pro Artikel gelten wird. Für die Produkte al...
Amazons Bezahldienst „Bezahlen über Amazon“ in Deutschland In der vergangenen Woche hat Amazon.com in den USA eine Pressemeldung zum Launch des Services "Login und Pay with Amazon" verschickt. Bezahlen über Amazon gibt es in Deutschland bereits seit 2011. Bezahlen über Amazon ist eine vollständige Zahlungslösung für Internethändler, mit der Sie Millionen...
Neuer Kindle Paperwhite bei für Amazon Prime-Kunden 30 Euro günstiger Teilnehmer des Amazon Prime Programms haben aktuell die Möglichkeit, den Amazon eBook Reader Kindle Paperwhite, der am 9. Oktober in überarbeiteter Version auf den Markt kommt, 30 Euro günstiger zu erhalten. Statt 129 Euro zahlt man dann nur 99 Euro. Die Aktion gilt nur für die WLAN-Ausführung. ...
Amazon-Aktion: 5 Euro Gutscheincode bei Bezahlung mit Visa-Karte Eine Gutschein-Aktion läuft seit dem 16. September 2013 bei Amazon Deutschland. Ab einem Bestellwert von 20 Euro kann man sich einen Rabatt von 5 Euro sichern, wenn man mit einer Visa-Kreditkarte bezahlt. Der Gutscheincode lautet „Visa2013“. Der Rabatt kann nur einmalig in Anspruch genommen werde...
Amazons Gebührenerhöhung in Europa ist aktiv Seit dem 4. April 2013 müssen die europäischen Amazon-Händler tiefer in die Tasche greifen, denn der Internet-Riese hat die Provisionen für seine Händler angehoben. Wer zum Beispiel in der Elektronik- oder Autoteile-Kategorie bei Amazon Großbritannien Waren anbietet, zahlt nun in der Elektron...
Amazon USA vergütet ab sofort auch gebrauchte CDs Amazon USA hat nun auch gebrauchte CDs zu seinem Trade-In-Programm hinzugefügt. Wer also seine alten CDs gewinnbringend loswerden möchte, der kann diese ab sofort an Amazon USA-Trade-In schicken. Die Inzahlungnahme von CDs funktioniert genauso wie bei der Entgegennahme von Büchern oder Spielen be...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Amazon

Schlagworte:, , ,