Amazon schließt MyHabit Mode Webseite

Vor mehr als einem Jahr plante Amazon, respektive die drei Tochterunternehmen Amazon Fashion, East Dane und MyHabit in den Designer-Modemarkt mit dem Verkauf von Bekleidung, Schuhen, Handtaschen und Accessoires teurer Marken mit Luxus-Ruf vorzustoßen.Amazon USA schließt MyHabit-Webseite

Ende Mai aber schließt Amazon seine MyHabit Mode-Website, wie WWD berichtete. Die Webseite wird aber nicht wegen Erfolglosigkeit geschlossen, sondern Amazon sieht es eher als „Rationalisierungsmaßnahme“ auf dem Weg hin zu einem großen Mode-Player.

In einer Erklärung gegenüber WWD erklärte der Web-Riese: „Mode ist eine von Amazons am schnellsten wachsenden Kategorien. Wir steigern unsere Bandbreite der Auswahl und zur Verbesserung der Kundenerfahrung auf Amazon haben wir uns dazu entschlossen, unser Angebot zu vereinfachen und MyHabit Ende Mai zu schließen. Unsere Kunden können jetzt auf Amazon Fashion eine unglaubliche Auswahl an Marken im Bereich Kleidung, Schuhe und Accessoires erwerben. Unterstützt durch den tollen Service, einen schnellen Versand und einfache Retouren sowie exklusive Vorteile für Prime–Mitglieder. “

Den bisherigen Mitarbeitern von MyHabit sollen neue Positionen im Unternehmen angeboten werden. Amazon startete den Flash-Verkauf My Habit im Jahr 2011, doch hat sich der Zulauf zu den Flash-Sale-Seiten deutlich in den letzten Jahren verringert.

[box] pfeilZur Homepage von Amazon Fashion[/box]

Amazon schließt MyHabit Mode Webseite was last modified: by

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:



Kategorien: Amazon

Schlagworte:, , , , , , , ,