eBay hat den Secondhand-Marktplatz Twice übernommen

eBay hat am 20.Juli 2015 den ersten Zukauf seit der Abspaltung von PayPal getätigt und das Startup Twice mit Sitz in San Francisco gekauft. Twice handelt mit Secondhand-Bekleidung primär für Frauen.

eBay übernimmt den Secondhand-Marktplatz Twice

eBay übernimmt den Secondhand-Marktplatz Twice

Twice wurde im Jahr 2012 gegründet und betreibt den gleichnamigen Marktplatz für Secondhand-Ware und Zubehör. Der Online-Marktplatz von Twice soll allerdings bereits in Kürze geschlossen werden. Der entsprechende Twice Shop auf eBay ist bereits mit über 2.000 Angeboten gestartet.

Recode berichtet, dass die beiden Mitbegründer Noah Ready-Campbell und Calvin Young das Managenment von eBay verstärken werden und die Twice-Technologie in den eBay Valet-Service integriert werde. eBay Valet ist ein professioneller Verkaufsdienst in den USA, bei dem ausgewählte eBay-Händler den Verkauf von gebrauchten Dingen für andere übernehmen.  eBay startete vor einem Jahr mit der Valet iPhone-App.

Über den Preis der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

eBay hat den Secondhand-Marktplatz Twice übernommen was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Multi-Plattform-Strategie – Marktplätze Etsy, DaWanda, Gimahhot und Hood im Portrait... Wer über das Internet und dort über Onlinemarktplätze verkaufen möchte, hat die Qual der Wahl. Neben den Marktführern Amazon und eBay mit ihren ganz speziellen, sich bei eBay permanent ändernden Anforderungen und Risiken steht eine Vielzahl an kleineren Anbietern bereit. Grundsätzlich sollten Hän...
PayPal führt in Großbritannien eine Kreditfunktion ein PayPal hat das Online-Payment revolutioniert und bemüht sich weiterhin um Vereinfachungen. Als nächstes will das Unternehmen seinen Kunden kostenlose Kredite anbieten. In den USA ist das bereits möglich, nun sollen auch britische PayPal-Nutzer in diesen Genuss kommen. PayPal baut sein Geschäftsmo...
plentymarkets Online-Händler-Kongress 2016: Das waren die Highlights Am 19. und 20. Februar veranstaltete die plentymarkets GmbH aus Kassel zum neunten Mal den plentymarkets Online-Händler-Kongress. Rund 2.000 Besucher, 60 Aussteller und fast 40 Expertenvorträge machten die Veranstaltung in Kassel zum hervorragenden Jahresauftakt der Branche. Internationalisierung...
Händler-Services von eBay für ein erfolgreiches Weihnachtsgeschäft Der Online-Handel steuert nach Angaben des Handelsverband Deutschland (HDE) auf ein Rekordjahr und damit auch auf ein glänzendes Weihnachtsgeschäft zu. Das spiegelt sich in den Erwartungen der Online-Marktplatzhändler wider, wie eine aktuelle Befragung von eBay und ECC Köln (Marktplatz-KIX) ergab: 5...
Wozu sind Gutscheinwährungen wie Amazon Coins sinnvoll? Nachdem Amazon bereits in den USA das Bezahlen mit der Gutschein-Währung Coins durchführt, hat das Unternehmen im November 2013 auch in Deutschland die Bezahlung mit Coins eingeführt. Mit Coins soll das Bezahlen simpler gestaltet werden, doch sind die Vorzüge dieser Währung in Frage gestellt. Das...
Facebook plant Online-Bezahlsystem Das populäre Soziale Netzwerk Facebook, das zuletzt durch den Börsengang Aufsehen erregte, möchte nun auch in die Branche der Online-Bezahldienste revolutionieren. Dies berichtet das Wirtschaftsmagazin Forbes in seiner aktuellen Online-Ausgabe. Der Nutzer des Netzwerks soll somit in der Lage sein, b...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, , , ,