Rakuten Shopping Marathon startet am 21. April 2013

Nach dem Super Sale im Februar bringt Rakuten, das global drittgrößte E-Commerce-Unternehmen, mit dem Shopping Marathon das nächste Shopping-Event nach Deutschland.

Rakuten verstärkt sich im Bereich Logistik

Rakuten E-Commerce-Consultants bieten ihren Händlern für das Event umfangreiche Schulungsmaterialien und kostenfreie Webinare unter dem Titel „Fit für den Shopping Marathon“ an, um sich bestmöglich vorbereiten zu können.

Der Rakuten Shopping Marathon findet auf einer eigenen Eventpage vom 21. April um 18 Uhr bis zum 23. April um 12 Uhr statt. Insgesamt wird es 26 Super Deals mit hohen Preisnachlässen geben. Händler konnten sich schon im Vorfeld für einen dieser Top-Deals bewerben. Ferner bestand die Möglichkeit strategisch optimal platzierte Bannerwerbungen im Aktionszeitraum zu buchen, um so ebenfalls von den steigenden Besucherzahlen zu profitieren. Zudem wird es bis zu 50-fache Superpunkte geben, die bis auf den üblichen Händler-Anteil von 1% von Rakuten finanziert werden. Kunden haben dabei die Höhe des Superpunkte-Bonus selbst in der Hand: In je mehr Shops sie kaufen, desto mehr Punkte erhalten sie. Ziel dieser zusätzlichen Bonuspunkte ist es, Verbraucher zu Mehrfachkäufen anzuregen und langfristig zu wiederkehrenden Käufern zu machen. Händler profitieren also von einem unmittelbaren Kaufanreiz für ihre Kunden und von der nachhaltigen Kundenbindung, denn in der Regel lösen über 80% der Kunden ihre Superpunkte wieder in den Shops ein, in denen sie sie erworben haben.

In Japan fand der letzte Shopping Marathon vom 2. auf den 3. Februar 2013 mit einer Laufzeit von 40 Stunden statt und sorgte dort für neue Rekordwerte:

  • 1,2 Millionen Kunden
  • ein Umsatzvolumen von umgerechnet 101.284,300 Euro, was einem Anstieg von 9% im Vergleich zum Vorjahr entspricht
  • 25% der Umsätze wurden über mobile Endgeräte erzielt
Rakuten Shopping Marathon startet am 21. April 2013 was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Rakuten: NeuesTarifmodell Rakuten Pro mit 2 % Verkaufsgebühr Marktplätze bieten nicht nur einen komfortablen und sicheren Einstieg in den Onlinehandel, sondern machen laut E-Commerce Leitfaden im Schnitt 37 % des Umsatzes von deutschen Multichannel-Händlern aus.* Im Mai präsentierte Rakuten nun ein weiteres Argument für den Verkauf auf Marktplätzen: Das neue ...
Rakuten-Österreich meint eBay zu überholen sei in Griffweite Rakuten verzeichnet seit dem Start in Österreich ordentliches Wachstum, laut Aussage von Dieter Kindl nicht zuletzt aufgrund einer aggressiven Werbekampagne. Die Plattform hat in Österreich große Ziele. Mit einem Jahresumsatz von 5,3 Milliarden Dollar und einem Gewinn von 400 Millionen Dollar (2013)...
Rakuten verstärkt globale Präsenz und Serviceangebot 2014 war ein starkes und wichtiges Jahr für das Unternehmen Rakuten sowie für den Marktplatz und die Entwicklung des dazugehörigen Ökosystems. Mit dem strategischen Erwerb von Unternehmen wie Viber, Ebates und mit der internationalen Expansion der Video-Streaming-Dienste Wuaki.tv und Viki hat sich R...
Rakuten erweitert Kundenbindungsprogramm um R-Point Card Service Rakuten, Inc. hat mit Beginn des Monats in Japan einen R-Point-Kartenservice eingeführt, der offline das bestehende Rakuten Superpunkte-Programm zur Kundenbindung und –belohnung ergänzt. So können Rakuten-Käufer ihre beim Online-Einkauf erworbenen Superpunkte in Japan auch in stationären Läden einlö...
Satz mit X: Rakutens Super Sale – was lief schief? Karsten Werner von etailment.de, hat ausführlich den Super Sale von Rakuten beleuchtet und überschreibt seinen Artikel mit: Der Rakuten Super Sale: „Happy Commerce” ohne Happy End. Rakuten hatte am 17./18. Februar 2013 erstmalig auch in Deutschland sein Live-Shopping-Event „Super Sale“ an den Sta...
Rakuten über die vier Trends, die den Onlinehandel in 2013 verändern werden 2012 war laut Statistischem Bundesamt kein leichtes Jahr für Einzelhändler in Deutschland. Nach der aktuellen Schätzung liegt der Gesamtumsatz des Einzelhandels um ca. 0,2 Prozent unter dem Vorjahreszeitraum. Wer sein Geschäft online betreibt, steht besser da: Der Bundesverband des Deutschen Versand...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Alibaba, Etsy & Co.

Schlagworte:, ,