eBay in Großbritannien zum Consumer Superbrand 2013 gewählt

eBay ist in der jährlichen Superbrands Umfrage von den britischen Verbrauchern als „Consumer Superbrand 2013“ ausgezeichnet. Die Umfrage ist ein wichtiges Signal dafür, dass eBay es geschafft hat effektiv und engagiert mit seinen Kunden zu kommunizieren. Für eBay heißt das: Verbraucher lieben es auf eBay einzukaufen. Julia Hutton-Potts, eBays European Consumer PR Director, erklärt in diesem Zusammenhang inwiefern Retail-Partnerschaften und Innovationen, vor allem im mobilen Bereich, den britischen Marktplatz so erfolgreich machen.

Vergleicht man die anderen Top-Unternehmen aus der Umfrage mit eBay, so erkennt man, wie wichtig es ist Technologie mit einzubinden. Das Verbraucherverhalten habe sich grundlegend verändert und die Konsumenten möchten immer und überall einkaufen (oder verkaufen), mit allen ihnen zu verfügbar stehenden Geräten.

Als Partner der Retailer versucht eBay ständig Innovationen voranzutreiben und in neue Technologien zu investieren. Das ermöglicht den Händlern, mit der schnell wandelnden Einkaufsumgebung Schritt zu halten. Ein gutes Beispiel hierfür ist unter anderem ddie Image Swatch Technologie in eBays mobiler Fashion App. Dieses Tool erlaubt den Nutzern ein Foto zu machen und tausende ähnlicher Artikel in der eBay Fashion-Kategorie zu finden.

Das  eBay von heute bedeutet, die Käufer und Verkäufer noch stärker miteinander zu verbinden. Es ist diese Philosophie und Strategie, die dazu führte, dass die britischen Verbraucher eBay als Superbrand 2013 wählten.


Beitrag teilen: