Beim Kauf einer Amazon CD – MP3-Datei gratis – Amazon AutoRip

Amazon wurde schon des Öfteren nachgesagt, Apple angreifen zu wollen. Die Kindle Tablets oder auch das angebliche Amazon-Smartphone zeugen davon. Jetzt gibt es auch die Möglichkeit für Verbraucher, MP3-Dateien in der Käufer Cloud-Player Bibliothek kostenfrei zu speichern. Amazon AutoRip, so der Name des neuen Amazon Services.

Beim Kauf einer Amazon CD - MP3-Datei gratis - Amazon AutoRip

Wer  bei Amazon eine CD kauft, bekommt die Songs auch gleich noch als MP3-Datei dazu. Das Angebot gilt auch Verkäufe, die ab dem Jahr 1998 getätigt wurden. Die Files werden beim Kauf automatisch auf bereits existierende Amazon Cloud-Konten beigefügt. Wer über Amazon CDs kauft oder gekauft hat, dem wird automatisch ein solches Konto erstellt. Zugänglich sind die Konten über den normalen Amazon Kunden-Account.

Man bekommt in Zukunft bei Amazon also die herkömmliche CD als Datenträger sowie die digitale Version im Amazon Cloud Player. Von dort aus kann man die Lieder auf dem Computer oder mobilen Endgeräten, wie dem Kindle Fire oder Android Phones und –Tablets, aber auch dem iPhone, mit den zur Verfügung stehenden Cloud-Player-Applikationen streamen. Auch ein Zwischenspeichern für die Offline-Nutzung oder der Download als MP3-Datei ist möglich. Einzige Voraussetzung: Die Titel müssen Teil des AutoRip-Kataloges sein. Derzeit umfasst dieser 50.000 Songs.

Damit ist Amazon dem Apple iTunes Store oder Google Play dicht auf den Fersen. In seiner Mitteilung vergisst Amazon auch nicht darauf aufmerksam zu machen, dass viele CDs einschließlich MP3-Dateien erschwinglicher seien als ein vollständig digital gekauftes iTunes-Album.

Amazon AutoRip wurde in den USA am 10. Januar 2013 gestartet. AutoRip ist offiziell bislang lediglich in den USA verfügbar, soll laut Amazon aber in Zukunft auch in andere Ländern kommen. Wann das Feature Deutschland erreicht ist noch nicht klar. Allerdings haben einige deutsche Amazon-User, unter anderem Redakteure der COMPUTER BILD, den Hinweis erhalten, dass AutoRip zum Ausprobieren für sie bereitstehe. Die Redakteure von COMPUTER BILD nutzten diese Gelegenheit und probierten den Dienst mit deutschen Amazon-Accounts aus.

Beim Kauf einer Amazon CD – MP3-Datei gratis – Amazon AutoRip was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Amazon Echo: Amazon bringt kabellosen Assistent an den Start Unter dem Namen Amazon Echo hat Amazon ein neues Hardware-Produkt vorgestellt. Echo ist ein kabelloser Lautsprecher, der gleichzeitig als Sprachassistent fungiert, wie Now von Google, Siri von Apple oder Cortana von Microsoft. Echo kann also zuhören und sprechen. So soll Echo zum Beispiel all...
Amazon Music Unlimited ist nun auch in Deutschland und Österreich gestartet Im Oktober hatte Amazon den Dienst Amazon Music Unlimited bereits in den USA gestartet. Seit heute ist der neue Dienst auch in Deutschland und Österreich aktiv. Amazon Music Unlimited ist ein Musikdienst, prinzipiell vergleichbar mit Spotify, Deezer, Google Musik oder Apple Music . Amazon hat in ...
Amazon startet mit Amazon Fling als eigenem Streaming-Standard Amazon nutzt für sein Smartphone oder die Kindle-Tablets eine stark modifizierte Android-Version, die mit dem ursprünglichen Android nicht mehr viel gemeinsam hat. Zahlreiche Funktionen müssen aus diesem Grund nachgebildet werden. Amazon hat deshalb Amazon Fling an den Start gebracht und sich damit ...
Die Gerüchte um Amazon Smartphone(s) von HTC verstärken sich Schon seit 2 Jahren wird mit einem Amazon-Smartphone gerechnet. Offiziell angekündigt wurde allerdings bis dato noch nichts. Inzwischen greift auch die renommierte Presse wie Handelsblatt oder Financial Times das Thema auf und schreibt, dass Amazon gemeinsam mit HTC gleich 3 Kindle-Smartphones entwi...
Amazon arbeitet an eigenem Smartphone Wie zwei Personen, die angeblich mit den Konzernplänen und dem Thema vertraut sind, gegenüber Bloomberg erklärten, entwickelt Amazon USA derzeit ein Smartphone ähnlich dem iPhone von Apple und den Android-Smartphones. Ausgerechnet Foxconn, der chinesische Mobiltelefon-Hersteller, der bislang in e...
Appstore von Amazon.com online: Apple klagt Apple  gegen  Amazon so heißt es seit letzter Woche, denn Apple hat Klage gegen Amazon eingereicht (11-1327, US-Bezirksgericht im Northern District of California). Apple klagt gegen den Amazon Appstore, der bereits angekündigt und nun online gestellt wurde. Apple geht es dabei in erster Linie wohl u...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Amazon

Schlagworte:, , , , ,