Durchstarten in 2022: Der Gründerleitfaden des Bundesverbands Direktvertrieb Deutschland (BDD) – ab jetzt erhältlich

Der Bundesverband Direktvertrieb Deutschland (BDD) hat einen aktualisierten Gründerleitfaden für Unternehmen veröffentlicht, der nun elektronisch verfügbar ist. Der Leitfaden „Erfolg im Direktvertrieb und Social Selling“ richtet sich an Unternehmen, die in den Direktvertrieb einsteigen möchten. Neben rechtlichen Voraussetzungen, die es dafür zu beachten gilt, bietet das Online-Handbuch auf über 100 Seiten auch viele praktische Tipps und Checklisten. und kann für 25,00 Euro beim Verband erworben werden.

Durchstarten in 2022: Der Gründerleitfaden des Bundesverbands Direktvertrieb Deutschland (BDD) – ab jetzt erhältlich. pixabay.com ©StartupStockPhotos (Creative Commons CC0)

Besonders interessant ist der Leitfaden für Unternehmen, die sich noch nicht für eine feste Vertriebsform entschieden haben oder ihr Geschäftsmodell um diese Vertriebsart erweitern möchten. Das Handbuch geht dabei auf die Besonderheiten des Direktvertriebs ein, die es für ein gelungenes Gründen zu beachten gilt. So hängt der erfolgreiche Direktvertrieb zum Beispiel stark vom Engagement und von der Begeisterung der meist selbständigen Vertriebspartnerinnen und -partner ab, die die Produkte am Ende an die Kunden und Kundinnen verkaufen. Wichtig sind auch Anreizsysteme und die Frage welche Rechtsform das Unternehmen nutzen möchte, um mit den Selbständigen zusammenzuarbeiten. Das Handbuch geht auf steuerrechtliche Themen genauso ein, wie darauf, wie wichtig digitale Werkzeuge für den Erfolg im Direktvertrieb sind.

„Das Interesse, als Unternehmer oder Unternehmerin in den Direktvertrieb einzusteigen, ist gerade in den letzten Jahren immer größer geworden. Das zeigen auch die Gründerseminare, die der BDD einmal jährlich anbietet. Insbesondere erklärungsbedürftige und qualitativ hochwertige Produkte eignen sich hervorragend für diese Art von Vertrieb, weil der persönliche Kontakt und die individuelle Beratung im Vordergrund stehen“, erklärt Jochen Clausnitzer, Geschäftsführer des BDD.

Der BDD berät seine Mitglieder seit 55 Jahren in Rechtsfragen und bietet neben vielen Austauschplattformen auch diverse Publikationen rund um den Direktvertrieb an, die auf der Homepage des Verbands eingesehen werden können: www.direktvertrieb.de/de/publikationen.

Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e.V.