Fehler bei der Artikeleinstellung bei eBay.com

Gary Overton weist andere eBay-Händler, die gebrauchte Artikel auf eBay.com anbieten darauf hin, ihre  Artikeleinstellungen zu überprüfen. Er selbst erhielt von einer unzufriedenen Käuferin ein Mail, in dem sie sich darüber beschwerte, dass das bei ihm erworbene T-Shirt gebraucht sei und nicht wie in der Artikelbeschreibung „neu“.

Als Overton daraufhin seine Angebote kontrollierte stellte er fest, dass tatsächlich „neu“ angegeben war, obwohl in der Beschreibung „gut-sehr gut“ stand. Er checkte dann etwa 30 seiner Angebote (von zirka 2.500 gebrauchten Waren), die dann auch der Beschreibung entsprachen. Ein Tag danach jedoch waren alle seine gebrauchten Produkte wieder als „neu“ gelistet.

Beitrag teilen: