Versandfristen zu Weihnachten für DHL und Hermes – Weihnachtsgeschenke rechtzeitig verschicken

Versandfristen zu Weihnachten für DHL und Hermes

Versandfristen zu Weihnachten für DHL und Hermes

Falls Sie DHL und Hermes als Versandservices anbieten, beachten Sie bitte folgende Fristen für die rechtzeitige Lieferung vor Weihnachten. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Käufer über die letztmöglichen Versandfristen mit DHL und Hermes informiert werden – es kann vorkommen, dass Käufer nach alternativen Versandservices fragen, damit eine rechtzeige Zustellung bis zum 24.12.2014 gewährleistet wird.

DHL:  

Fristen für Päckchen und Pakete innerhalb Deutschlands:

  • Abgabe in Postfilialen und Paketshops bis 22. Dezember 2014, 18:00 Uhr
  • Abgabe in Postbank Filialen bis 23. Dezember 2014, 10:00 Uhr

Fristen für Paketsendungen international:

  • EU-Nachbarländer & Schweiz: bis 17. Dezember 2014
  • Weitere europäische Länder: 16. Dezember 2014
  • Außereuropäische Länder: 2. Dezember 2014 (für Pakete mit Service Premium: 9. Dezember 2014)

Hermes:  

Fristen für Paketsendungen innerhalb Deutschlands:

  • Abgabe im Hermes PaketShop: bis 22. Dezember 2014, 12:00 Uhr
  • Abholung an der Haustür: Auftragserteilung bis 21. Dezember 2014, 20:00 Uhr (Abholung erfolgt am 22. Dezember 2014)

Fristen für Paketsendungen international:

  • Abgabe im Hermes PaketShop: bis 15. Dezember 2014
Versandfristen zu Weihnachten für DHL und Hermes – Weihnachtsgeschenke rechtzeitig verschicken was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Boomender Online-Handel: Logistik-Branche kommt nicht hinterher Dieses Problem kennen die Logistik-Dienstleister aus der Vorweihnachtszeit: Die Zahl der Beschäftigten ist zu gering, um das Auftragsvolumen abzuwickeln. Das gilt mittlerweile das ganze Jahr über, weil der Online-Handel weiter boomt. An bestimmten Fachkräften fehlt es momentan besonders. Der Onli...
Paketpreise in der Vorweihnachtszeit: Manche deutsche Logistik-Dienstleister wollen Porto ... Auch wenn die Online-Shopper zurzeit noch nicht so weit denken, die Logistik-Dienstleister tun es schon: Das Vorweihnachtsgeschäft naht. In diesen Wochen kurz vor Heiligabend steigt das Paketvolumen immens an, sodass die Zusteller Tausende von Saisonkräften einstellen müssen. Diese Kosten wollen sie...
Die führenden fünf Paketdienstleister in 18 deutschen Regionen auf den Prüfstand Der Kunde ist mit UPS (75%) als Paketdienstleister am zufriedensten. Das ist nur ein Ergebnis der großen Paketstudie 2016, die der Bundesverband Onlinehandel e.V. (BVOH) in Kooperation mit dem bevh und parcelLabanlässlich des „Tag des Onlinehandels“ in Auftrag gegeben hat. „Ohne Paketdienstleister w...
DHL verwendet Big Data-Software bei der Paketlieferung Für Paketdienste wie Hermes und DPD spielt die Entwicklung innovativer Zustellungslösungen eine große Rolle. Beinahe wöchentlich präsentieren sie einen neuen Ansatz und starten ein Pilotprojekt. Diese Woche sorgt DHL für Schlagzeilen. In Irland testet das Logistik-Unternehmen eine Big Data-Software,...
Die fehlende Auswahl des Paket-Dienstes ist ein Schwachpunkt von Online-Shops Eine Überprüfung der Verbraucherzentrale NRW zeigt auf: Von 50 untersuchten Web-Shops ließen lediglich neun ihren Kunden die Wahl, wer sie beliefern sollte. Es gibt eine Menge Gründe, warum Verbraucher bestimmte Paketdienste begünstigen oder ablehnen. Den meisten Online-Shops ist das jedoch gleichgü...
Wann kommt Amazon auch in die Schweiz? Wer Bücher, Kleidung oder Technikartikel online kaufen möchte denkt oft zuerst an Amazon. 20 Jahre ist es nun her, dass der Verbraucher auf Amazon erst einmal nur Bücher erwerben konnte. Bis heute jedoch wurde das Produktangebot extrem vergrößert und viele Branchen bangen. Migros-Chef Herbert Bol...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Logistik & Versender, Onlinehandel allgemein

Schlagworte:,