eBay Aktie: Apple könnte Einfluß auf den Kurs nehmen

eBay Aktie: Apple könnte Einfluß auf den Kurs nehmen

eBay Aktie: Apple könnte Einfluß auf den Kurs nehmen

Victor Anthony, Aktienanalyst des Investmenthauses Topeka Capital Markets empfiehlt in seiner aktuellen Aktienanalyse die Aktie von eBay weiterhin zu halten.

eBays Bezahlgeschäft habe ein sehr starkes Jahr 2013 hinter sich. Die Übernahmen von Braintree, eBay akquirierte für umgerechnet etwa 592 Millionen Euro den Online-Zahlungsabwickler Ende letzten Jahres, sowie das Wachstum im Bereich Händler-Dienstleistungen hätten in 2014 noch für stärkere Zuwächse gesorgt. Ende des ersten Quartals habe das Segment 148 Millionen Kunden gezählt.

Investoren sollten dennoch auch auf die Ambitionen von Apple ein Auge haben. Der Technologie-Konzern interessiere sich ebenfalls für das Bezahlgeschäft. Den Einfluss auf PayPal durch den iTunes-Zugang mit nahezu 800 Millionen Kreditkarten sollten die Anleger nicht vergessen.

In der eBay-Aktienanalyse stufen die Analysten von Topeka Capital Markets den Titel weiterhin mit „hold“ ein und bestätigen das Kursziel von 60,00 US-Dollar.

eBay Aktie: Apple könnte Einfluß auf den Kurs nehmen was last modified: by

Ähnliche Beiträge

PayPal Aktie nach gutem Start an der Börse deutlich gesunken PayPal hat an seinen erstem Tag an der Börse als eigenständiges Unternehmen erhebliche Gewinne einfahren. Die PayPal-Aktien stiegen am Montag, den 20. Juli 2015 um 5,42% auf knapp 40 Euro und sorgten damit für Furore an der Wall Street. Am Abend des 21.07. hat die Aktie hingegen mit einem Kurs von n...
Analysten bewerten die eBay-Aktie nach der Ankündigung der Abspaltung von PayPal Analysten bewerten die eBay-Aktie nach der Ankündigung der Abspaltung von PayPal Bloomberg Analystenbewertungen zur eBay-Aktie: Zum Kauf raten 23 Analysten, Halten: 25, Verkaufen: 0. Anleger sollten beachten, dass die Entwicklung des Papiers und des Partizipationszertifikates von vielen unter...
PayPal-Spin-Off: Warum die plötzliche Kursänderung bei eBay, was wird kommen? Die Entscheidung PayPal nun doch von eBay abzuspalten, markiert eine scharfe Wende für ein Unternehmen, dass in diesem Jahr eine Menge an Zeit, Energie und Geld investierte, um gegen den Großinvestor Carl Icahn zu kämpfen. Icahn vertritt schon seit längerem den Standpunkt, dass PayPal alleine besser...
Ein Plus beim Umsatz und Gewinn: PayPal legt Quartalszahlen vor Wie alle großen Unternehmen präsentiert im Oktober auch PayPal seine Zahlen für das dritte Quartal. Das Ergebnis fällt durchweg positiv aus und übertrifft sogar die Erwartungen der Analysten. Genauso beeindruckt zeigen sich die Anleger, wie sich an der Entwicklung des Aktienkurses ablesen lässt. ...
PayPal wächst auch im fünften Quartal nach der eBay-Abspaltung Die Abspaltung von eBay hat dem Bezahldienstleister PayPal anscheinend gut getan. Im fünften Quartal nach der Trennung konnte sich das Unternehmen in allen Kategorien steigern. Ob Umsatz, Gewinn, Nutzerzahlen oder Transaktionen, der US-amerikanische Payment-Anbieter verzeichnet überall Zuwächse. Der...
PayPal Quartalszahlen: Der Nettogewinn steigt um 43 Prozent Der Bezahldienst Paypal hat seine Quartalszahlen zum ersten Quartal 2016 veröffentlicht. Wall Street-Analysten sagten dem Bezahldienst bereits solide Resultate vorher, aber die Ergebnisse übertrafen die Erwartungen der Analysten. Paypal hat sowohl den Umsatz als auch seinen Gewinn sehr deutlich g...

Ellen Schmitt-Fleckenstein, Holzkirchen

Beitrag teilen:


Kategorien: Börse, Quartalszahlen, Payment

Schlagworte:, , , ,