Umfrage zur Amazon Preisparität – Online Händler sind stark verärgert

Als „Frechheit“ oder gar „Erpressung“ bezeichnen Online-Händler die von Amazon geforderte Preisparität, wie die Auswertung der Umfrage „Beeinflusst Amazon Preisparität den OnlineHandel in Deutschland“ zeigt. Die Amazon Preisparität schreibt dem Amazon-Händler vor, dass er auf keinem anderen Weg sein Produkt günstiger angeboten werden darf, als auf Amazon. chartixx, das Verkaufsanalyse-Tool für Marktplatz-Händler (www.chartixx.de) hat in Kooperation mit Onlinemarktplatz.de eine Umfrage zu diesem Thema durchgeführt. Fast alle Befragten sind der Meinung, dass die Klausel zur Preisparität den Online Handel stark beeinflusst.

Umfrage zur Amazon Preisparität  - Online Händler sind stark verärgert

Umfrage zur Amazon Preisparität – Online Händler sind stark verärgert

Die Umfrage ergab, dass die Händler zur Befolgung der Preisparität zwei Varianten wählen. Entweder bleibt der Preis auf Amazon stabil und die Preise im eigenen Online-Shop und auf anderen Marktplätzen müssen angehoben werden, oder der Preis im Online-Shop bleibt stabil, womit der Preis auf Amazon, trotzt der zusätzlichen Gebühren, abgesenkt werden müsste. Würde der Preis auf Amazon stabil bleiben, so müssten die Preise auf anderen Marktplätzen erheblich steigen -durchschnittlich um 8,9%, im eigenen Online-Shop sogar um 10,4%.

Umfrage zur Amazon Preisparität  - Online Händler sind stark verärgert

Umfrage zur Amazon Preisparität – Online Händler sind stark verärgert

Nachdem im letzten Jahr Amazon in Großbritannien die Preisparität aktiv umgesetzt hat, sind nun die Online-Händler in Deutschland im Fokus. 30% der Teilnehmer haben angegeben, bereits von Amazon kontaktiert worden zu sein. Außerdem kann man in diversen Foren Hinweise von kontaktierten Händlern finden. Es macht den Anschein, dass Amazon kurz vor dem Weihnachtsgeschäft den Druck erhöht und insbesondere den jeweiligen Online-Shop des Händlers scannt. Mit Hilfe von Google Analytics kann jeder Händler schnell erkennen, ob Amazon über den eigenen Amazon Cloud Service bereits den Online-Shop auf Preisparität überprüft.

Umfrage zur Amazon Preisparität  - Online Händler sind stark verärgert

Umfrage zur Amazon Preisparität – Online Händler sind stark verärgert

Um die Auswirkungen der Preisparität besser einschätzen zu können, wurden die Teilnehmer auch gefragt, ob sie sich eine Beendigung des Verkaufs auf Amazon leisten könnten. Fast 2/3 der Händler sind wirtschaftlich abhängig vom Handel über Amazon. Das lässt wenig Spielraum bei den Händlern, wie Sie mit der Preisparität umgehen. 48% der Händler sagen, dass die Preise auf den anderen Marktplätzen steigen werden. Daraus kann man deuten, dass wenn dadurch die Attraktivität der anderen Verkaufskanäle sinkt, nur Amazon gewinnen kann und die Abhängigkeit der Händler von Amazon zu nimmt. Somit beeinflusst die Preisparität von Amazon den gesamten Online-Handel in Deutschland erheblich.

Oliver Prothmann, Geschäftsführer von chartixx versteht den Unmut der Händler: „Es ist nicht verwunderlich, dass die meist genannte Meinung zur Preisparität mit dem Wort „Frechheit“ beschrieben wurde. Man kann nur hoffen, dass das Kartellamt und die Gerichte schnell eine Aussage zu der Preisparitätsklausel finden.“

Die Umfrage lief vom 9. – 21. Oktober 2012 über onlinemarktplatz.de. 53 Händler nahmen an der Umfrage teil. Fast alle befragten Händler verkaufen über Amazon und anderen Marktplätzen.

Eine kurze Präsentation zu den Ergebnissen der Umfrage erhalten Sie gerne auf Anfrage unter umfrage@chartixx.com oder auf www.chartixx.de.

Umfrage zur Amazon Preisparität – Online Händler sind stark verärgert was last modified: by

Ähnliche Beiträge

Kundenbindung als Erfolgsfaktor im E-Commerce Kundenbindung als Erfolgsfaktor im E-Commerce Die aktive Kundenbindung steht heute im Mittelpunkt vieler Marketing-Strategien und ist für Unternehmen sämtlicher Branchen zu einem immer wichtigeren Faktor geworden. Schließlich will man im harten Wettbewerb mit der Konkurrenz nach Möglichkeit erre...
Was macht Amazon anders als eBay – ein kleiner Blick hinter die Kulissen Die renomierte New York Times beschäftigt sich in der letzten Zeit in ihren Artikeln häufig mit dem  E-Commerce und mit zwei der mitbestimmenden Faktoren in diesem Geschäft, den beiden Online-Giganten eBay und Amazon. Hat eBay in der Entwicklung der letzten Jahre etwas verpasst, was hat Amanzon ande...
Insider-Tipps für den Online-Handel 2016: Jetzt die Weichen auf Erfolg stellen! Wer im dynamischen Markt des eCommerce das Rennen machen möchte, der muss heute wissen, was morgen passiert. eCommerce-Spezialist Speed4Trade gibt einen Überblick über die wichtigsten Herausforderungen 2016 und deren Chancen für Online-Händler. Was sich anhört, wie ein Blick in die Glaskugel, ist di...
Spionage im Online-Handel: So decken Sie die Geheimnisse der Konkurrenz auf Wissen ist Macht. Je mehr man weiß, je besser man informiert ist und je mehr Informationen zur Verfügung stehen, desto leichter ist man Aufgaben und Herausforderungen gewachsen. Dies gilt in fast jedem Lebensbereich und unter anderem natürlich auch für das Wirtschaftsleben. So hängt der Erfolg von U...
Amazon Verkäufer: Vollziehen Sie mit Ihrer eigenen E-Commerce-Site den nächsten Schritt Falls Sie schon erfolgreich bei Amazon.de verkaufen, führen Sie Ihr Geschäft zu neuen Erfolgen. Nutzen Sie das Know-how und die Technologie von Amazon für Ihren eigenen, individuellen Webshop auf Ihrer eigenen Domain. Mit Amazon Webstore und der Verwendung vorgefertigter Vorlagen sowie unmitt...
Starthilfe für Internet-Händler: STRATO Webshop und PayPal-Geschäftskonto gratis Das Internet bietet mit 52 Millionen Nutzern in Deutschland einen riesigen Markt – der jedoch von vielen Unternehmen noch nicht genutzt wird. ONLINE MOTOR DEUTSCHLAND ist eine Initiative von Google mit starken Partnern aus der Wirtschaft wie STRATO und PayPal sowie weiteren Beteiligten aus Politik u...

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.

Beitrag teilen:


Kategorien: Onlinehandel allgemein

Schlagworte:, , , , , , , , ,