Telefonica Deutschland kooperiert mit eBay-Tochter Zong

eBays Einkaufstour in diesem Jahr machte unter anderem auch Station bei dem Handybezahlspezialisten Zong. eBay übernahm Zong im Juli 2011 für rund 240 Millionen Dollar (umgerechnet 170 Millionen Euro).

Telefonica Germany entwickelt nun zusammen mit Zong das Zahlsystem mit Hilfe des Smartphones. Über die Handynummer, die durch einen Pin bestätigt wird, können dann Zahlungen abgewickelt werden. Mit der Mobilfunkrechnung werden die Einkäufe dann bezahlt. So können die Zahlungen schneller und einfacher abgewickelt werden und die Kreditkarte ist auch nicht mehr notwendig. Die Kooperation von Telefonica mit der eBay-/PayPal-Tochter Zong ermöglicht das Einkaufen bei über 1.000 Webanbietern.


Beitrag teilen: