Skalierung des Social Commerce: Shopify führt neue In-App-Einkaufserlebnisse auf TikTok ein

Social Commerce ist einer der am schnellsten wachsenden Kanäle für Shopify-Händler, zumal sich immer mehr Kreative auf diese Plattformen verlassen, um ihr Geschäft aufzubauen. Heute kündigen wir in Zusammenarbeit mit TikTok eine neue Möglichkeit für Unternehmer an, Verbraucher mit TikTok Shopping zu erreichen. Zum ersten Mal werden Shopify-Händler mit einem TikTok For Business-Konto in der Lage sein, einen Shopping-Tab zu ihrem TikTok-Profil hinzuzufügen und ihre Produktkataloge zu synchronisieren, um ein Mini-Schaufenster zu erstellen, das direkt mit ihrem Online-Shop verlinkt ist und zur Kasse geht.

Skalierung des Social Commerce: Shopify führt neue In-App-Einkaufserlebnisse auf TikTok ein. ©Shopify 2021

„Ich habe mein Geschäft in den sozialen Medien aufgebaut; dort suchen meine Fans zuerst nach den Neuheiten von Kylie Cosmetics“, so Kylie Jenner. „Es macht mir so viel Spaß, TikTok-Videos zu erstellen, und ich liebe es, Posts von meinen Fans zu teilen, die die Produkte verwenden. Deshalb freue ich mich, dass Kylie Cosmetics einer der ersten Anbieter ist, der es seinen Kunden ermöglicht, direkt auf TikTok einzukaufen.“

„Kreative ebnen den Weg für eine neue Art von Unternehmertum, bei dem Inhalte, Community und Handel im Mittelpunkt stehen“, sagt Harley Finkelstein, Präsident von Shopify. „Indem wir zum ersten Mal neue In-App-Einkaufserlebnisse und Produktentdeckungen auf TikTok ermöglichen, treibt Shopify die Kreativwirtschaft auf einer der am schnellsten wachsenden sozialen und Unterhaltungsplattformen der Welt voran. Wir freuen uns darauf, die nächste Generation von Unternehmern dabei zu unterstützen, mit ihrem Publikum auf noch mehr Arten in Kontakt zu treten – und mit TikTok als visionärem Partner.“

Shopify und TikTok haben sich außerdem zusammengetan, um Shopify-Händlern Produktlinks zur Verfügung zu stellen, mit denen sie Produkte in organischen TikTok-Beiträgen kennzeichnen können. Die TikTok-Community kann entweder direkt über das Schaufenster des Händlers einkaufen oder auf ein getaggtes Produkt im TikTok-Video eines Händlers klicken, was sie zur Kasse im Online-Shop des Händlers führt.

TikTok ist eine der weltweit am schnellsten wachsenden Unterhaltungsplattformen mit Hunderten von Millionen aktiven Nutzern. Von Februar 2020 bis Februar 2021 stiegen die Installationen über die Social-Commerce-Kanäle von Shopify um 76 %. Durch die tiefere Integration des Handels mit TikTok ermöglichen wir es Händlern, die Verbraucher dort zu erreichen, wo sie sind.

„Unsere Community hat das Einkaufen in ein Erlebnis verwandelt, das auf Entdeckung, Verbindung und Unterhaltung beruht und Marken unvergleichliche Möglichkeiten bietet, die Aufmerksamkeit der Verbraucher zu gewinnen“, sagt Blake Chandlee, President, Global Business Solutions bei TikTok. „TikTok ist einzigartig im Zentrum von Content und Commerce positioniert, und diese neuen Lösungen machen es für Unternehmen jeder Größe noch einfacher, ansprechende Inhalte zu erstellen, die Verbraucher direkt zum digitalen Kauf führen. Wir freuen uns sehr, unsere Partnerschaft mit Shopify zu erweitern und TikTok für deren Händler zugänglicher denn je zu machen.“

Das TikTok Shopping-Pilotprojekt ist derzeit für Shopify-Händler in den USA und Großbritannien verfügbar. Eine ausgewählte Gruppe von Händlern in Kanada wird in den kommenden Wochen an dem Pilotprojekt teilnehmen, und die Funktion wird in den kommenden Monaten auf weitere Länder ausgeweitet.

Shopify-Händler können über den TikTok-Kanal von Shopify einen frühen Zugang zum TikTok-Shopping-Pilotprojekt beantragen. Um mehr über den TikTok-Kanal zu erfahren und die App zu installieren, besuchen Sie apps.shopify.com/tiktok.

Shopify
Beitrag teilen: