Amazon.de nun komplett als App für das iPad erhältlich

Heute veröffentlicht Amazon.de eine iPad-Version des Onlineshops – den “Amazon Windowshop”. Die reaktionsschnelle Multi-Touch-Schnittstelle des iPad ermöglicht eine vertraute und schnelle Nutzer-Interaktion. Amazon Windowshop setzt damit einen neuen Maßstab im Bereich des Online-Shoppings, so dass viele Amazon-Kunden das Einkaufen mit der neuen iPad-Version bevorzugen werden, sogar wenn ein großer Bildschirm oder ein großes Display verfügbar ist. Hinter den Kulissen bleibt alles gleich – Millionen von Produkten zu attraktiven Preisen werden schnell von einem der vielen Logistikzentren verschickt und direkt an die Haustüre geliefert.

“Amazon hat den Amazon Windowshop speziell für das iPad entworfen und entwickelt – ohne dabei Kompromisse einzugehen. Daher freuen wir uns sehr, Amazon Windowshop auch Kunden in Deutschland rechtzeitig zu Weihnachten anbieten zu können”, sagt Greg Greeley, Vice President European Retail bei Amazon. “Amazon Windowshop ist eine grundlegend neue Darstellung von Amazon.de, vermittelt ein komplett neues Einkaufserlebnis und bietet Nutzern so einen unverwechselbaren, schnellen und bequemen Weg für das Suchen, Stöbern und Einkaufen bei Amazon.de sowie bei tausenden Marketplace-Händlern. Es bietet die gleiche umfassende Auswahl, die gleichen attraktiven Preise und die gleichen praktischen Versandoptionen, wie z.B. das Amazon Prime Programm. Neu ist eine Touch-Screen-Schnittstelle, mit der Kunden überall dort einkaufen können, wo sie das iPad nutzen.”

Ob Bücher oder Videospiele, Lebensmittel, Elektronik- und Haushaltsgeräte oder Sportartikel: Mit dem iPad macht das Einkaufen noch mehr Spaß und die Artikelsuche ist weiterhin einfach, schnell und bequem.

Amazon Windowshop ist jetzt kostenlos im App-Store erhältlich unter www.itunes.de/appstore.

Weitere Informationen finden Sie unter .


Beitrag teilen: