eBay Großbritannien startet großangelegte Werbe-Aktion

eBay startet in Großbritannien eine Mehrkanal-Kampagne, um das neu geschaffene Fashion Outlet zu bewerben. Das Motto der Aktion: ?The clothes you love, direct from the brands you love?.

Die Werbe-Kampagne wird vom 3. Mai bis zum 30. Juni 2010 zu sehen und lesen sein. Es wird unter anderem Online-Ankündigungen, E-Mail-Marketing, aber auch Werbeaktionen in der traditionellen Presse geben. Die Anzeigen werden sich auf „populäre Marken“ konzentrieren, die vor allem in den stationären Läden verkauft werden, aber deren Hersteller auch auf dem Online-Marktplatz eBay ihre Artikel zu reduzierten Preisen anbieten.

Das Hauptziel der Kampagne ist, Käufer zu erreichen, die passionierte Marken- und Schnäppchenjäger sind, den Online-Marktplatz eBay hierfür bisher aber noch nicht nutzten.

Chris Dawson von Tamebay hält die Kampagne grundsätzlich für gut, denn wenn eBay es schafft, neue Käufer auf das „Fashion Outlet“ zu ziehen, werden diese sich eventuell dann auch auf der eBay-Hauptseite umsehen. Wenn jedoch bereits existierende Käufer nur auf die verschiedenen Bereiche verteilt werden und aus dem traditionellen eBay-Business abgezogen werden, ist es weniger gut.

Beitrag teilen: