Ceconomy plant eigenen Online-Marktplatz

Die MediaSaturn-Mutter Ceconomy will einen Online-Marktplatz aufbauen. Ein ungefähres Startdatum gibt es bereits.

Im Online-Handel verfolgen immer mehr Unternehmen eine Marktplatz-Strategie. In dieses Business will auch die MediaSaturn-Mutter Ceconomy einsteigen, wie Neuhandeln.de berichtet. Die Ambitionen sollen groß sein. Im Rahmen der Marktplatz-Ausrichtung werde das Online-Sortiment erweitert und die Zahl der Lagereinheiten erhöht. Zudem will Ceconomy die Warenverfügbarkeit steigern.

Start voraussichtlich im nächsten Jahr

Der Start soll im nächsten Jahr erfolgen. Laut Neuhandeln.de ist es sehr wahrscheinlich, dass auf dem kommenden Online-Marktplatz das Angebot von MediaMarkt und Saturn um das Sortiment von Drittanbietern erweitert werde. Geschäftlich läuft es ganz gut für Ceconomy. Der Konzern konnte im Geschäftsjahr 2018/2019 seinen Umsatz in Europa um 0,8 Prozent auf 21,5 Milliarden Euro steigern. Der Online-Umsatz ist sogar um 13,2 Prozent gewachsen. Knapp die Hälfte der Bestellungen holten die Kunden in einer Filiale ab.