Immer mehr eBay Händler nutzen REPRICING! Sie auch?



Amazon mit vernetztem Brita-Wasserfilter auf den Markt

Keine Kommentare

Amazon hat mit Brita Infinity jetzt einen intelligenten Wasserfilter an den Start gebracht. Dieser Wasserfilter, aus dem deutschen Unternehmen Brita, kann seine Kartuschen automatisch (bei Amazon) nachbestellen. Das Ganze funktioniert in Verbindung mit Amazons Dash Programm. Über WLAN kann die neue Kartusche dann bei Amazon nachgeordert werden.

Der neue WiFi-fähige Brita Infinity-Krug ist mit einem eingebauten Zähler ausgestattet, der die Menge an Wasser, die den Filter durchläuft, misst. Der Krug selbst wird automatisch einen neuen Filter über Amazon Dash Replenishement bestellen, wenn die Kapazität des alten Filters sich dem Ende nähert.

Der Brita-Filter wird in den USA für 44,99 Dollar angeboten.

Amazon mit vernetzten Bita-Wasserfilter auf den Markt

Amazon mit vernetzten Brita-Wasserfilter auf den Markt

Ähnliche Beiträge

Amazon testet Paketstationen an Shell-Tankstellen Einen eigenständigen Paketdienst aufzubauen, ist derzeit eines der größten Ziele von Amazon. Um es zu erreichen, stellt der Online-Händler seit Herbst letzten Jahres mehrere Paketautomaten in den deut...
Amazon Launchpad: Der Online-Marktplatz für Kickstarter-Prod... Mit Amazon Launchpad startete der Online-Gigant aus Seattle letztes Jahr einen Marktplatz für Produkte junger Start-ups. Zwölf Monate später wächst sowohl das Sortiment als auch die Zahl der Anbieter,...
Amazon soll bald in London einen Restaurant-Lieferservice st... Amazon soll bald in London einen Restaurant-Lieferservice starten In den Vereinigten Staaten bietet Amazon in mehreren Städten einen Restaurant-Lieferservice an. Bald könnte sie mit diesem Dienst de...

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *