ERP

Zalando und die Angst der roten Zahlen

Mit einem Umsatz von über vier Milliarden Euro gehört Zalando zweifelsohne zu den Start-ups „Made in Germany“, die den endgültigen Durchbruch geschafft haben. Das 2008 in Berlin gegründete Unternehmen ist inzwischen in ganz Europa aktiv. Der Online-Riese verzeichnet auch zehn… Mehr ›

Paazl ermöglicht E-Commerce-Versand der Zukunft

Online einkaufen und die Ware im Geschäft um die Ecke abholen oder innerhalb eines Tages nach Hause liefern lassen. Der moderne Konsument möchte frei wählen können. Händler müssen Produkte in Zeiten der Digitalisierung und Vergleichbarkeit so schnell, flexibel und günstig… Mehr ›

Xentral und Spryker: Hochleistungsfähige Partnerschaft für den E-Commerce

Über eine neue Schnittstelle können E-Commerce-Unternehmen ab sofort das ERP-System Xentral an das Commerce-Betriebssystem Spryker anbinden und profitieren von einer skalierbaren und hoch agilen Komplettlösung. Xentral ist ein flexibel erweiterbares ERP-System, Spryker das Betriebssystem für den Commerce. Beide Unternehmen haben nicht nur sich… Mehr ›

plentymarkets und der Bundesverband Onlinehandel e.V unterstützen bei der Ausbildung zum/zur E-Commerce-Kaufmann/-frau!

Gemeinsam mit dem Bundesverband Onlinehandel e.V. unterstützt plentymarkets als einer der führenden E-Commerce-Softwarehersteller im DACH-Raum Bildungseinrichtungen bei der Ausbildung des neuen Ausbildungsberufes E-Commerce-Kaufmann/-frau und stellt sein E-Commerce-Komplettlösung kostenlos als Schulungssoftware zur Verfügung. Im August 2018 startete das erste Ausbildungsjahr des… Mehr ›

Ziel China – BVOH startet mit seiner Initiative PANDA.BLACK Sprungbrett für Onlinehändler in den Fernen Osten

„Horizont grenzenlos“ heißt das Motto des diesjährigen Tag des Onlinehandelsdes Bundesverband Onlinehandel e. V. (BVOH). Das sagen sich bereits tausende Onlinehändler aus China und verkaufen auf Marktplätzen wie Amazon und eBay in Deutschland. Schier grenzenlos sind dagegen auch die Chancen für… Mehr ›