Autoren Archiv

GLS, General Logistics Systems B.V. (Hauptsitz Amsterdam), realisiert zuverlässige, hochwertige Paketdienstleistungen für über 270.000 Kunden und bietet zusätzlich Express- und Logistikleistungen. „Qualitätsführer in der europäischen Paketlogistik“ ist der Leitsatz der GLS. Dabei legt GLS Wert auf nachhaltiges Handeln. Mit eigenen Gesellschaften und Partnern deckt die Gruppe 41 europäische und acht US-Staaten ab und ist über vertraglich gesicherte Allianzen mit der ganzen Welt verbunden. Rund 50 zentrale und regionale Umschlagplätze und mehr als 1.000 Depots und Agenten stehen GLS zur Verfügung. Mit ihrem straßenbasierten Netz ist GLS einer der führenden Paketdienstleister in Europa. Rund 18.000 Mitarbeiter und ca. 30.000 Fahrzeuge sind täglich für GLS im Einsatz. Im Geschäftsjahr 2017/18 transportierte GLS 584 Millionen Pakete und erzielte einen Umsatz von 2,9 Milliarden Euro.

  • GLS optimiert Versand zwischen Deutschland und Frankreich

    GLS France hat ein neues Depot in Metz mit deutlich ausgebauten Kapazitäten in Betrieb genommen. Damit lassen sich für GLS Germany Pakete im grenzüberschreitenden Verkehr effizienter umschlagen. Das Depot im ostfranzösischen Metz liegt direkt an der deutschen Grenze und ist… Mehr ›

  • GLS erweitert internationalen Service

    GLS hat Italien, Portugal, Finnland und Bulgarien an den internationalen FlexDeliveryService angeschlossen. Die Anzahl der grenzüberschreitend über den Service verbundenen Länder steigt damit auf 21. Auch nach Online-Bestellungen im Ausland haben Paketempfänger so die Möglichkeit, Zustellungen an die eigenen Wünsche anzupassen. „Die… Mehr ›

  • GLS eröffnet zweites Depot bei Dresden

    Nach sechs Monaten Bauzeit hat der Paketdienstleister GLS Germany einen weiteren Standort bei Dresden in Betrieb genommen. Er übernimmt rund 40 Touren des Depots Bretnig. Die Paketmengen im Großraum Dresden steigen seit Jahren, der Standort Bretnig hat seine Kapazitätsgrenze erreicht…. Mehr ›

  • GLS ist für Peak-Season gut vorbereitet

    GLS Germany erwartet in der Hochsaison 2018 erneut Rekordmengen. Mit zusätzlichem Personal, mehr Zustellfahrzeugen und Investitionen in Standorte hat sich der Paketdienstleister auf das zusätzliche Volumen eingestellt. Vor dem Weihnachtsgeschäft hat das Unternehmen an mehr als zehn Standorten investiert, um… Mehr ›

  • Zustellung direkt in den Briefkästen: GLS führt LetterboxService ein

    Kompakte Sendungen stellt GLS Germany jetzt auf Wunsch der Versender direkt in die Briefkästen der Empfänger zu – inklusive Scannung an jeder Schnittstelle und Sendungsverfolgung. Der LetterboxService ist konzipiert für den Versand von kleinen Waren, größeren Mailings oder Katalogen, für die keine… Mehr ›

  • GLS richtet internationalen FlexDeliveryService für Großbritannien ein

    Für komfortables Online-Shopping über Grenzen: GLS bietet im internationalen Versand jetzt in weiteren Ländern Wahlmöglichkeiten für Paketempfänger. Der Paketdienst hat das Vereinigte Königreich an den FlexDeliveryService angeschlossen. Insgesamt sind nun 16 Länder Europas in allen Richtungen verbunden. Die grenzüberschreitende Verbindung mit dem FlexDeliveryService bietet vor… Mehr ›

  • GLS macht schnelleren Paket-Versand ins EU-Ausland möglich

    In Deutschland betreibt der Logistiker GLS rund 5.000 Paketshops. Über sie können sowohl Privatpersonen als auch Händler Pakete ins EU-Ausland versenden. Die Zustellung soll ab sofort noch schneller erfolgen, wie der Dienstleister verspricht. Wie schnell, hängt vom Zielland ab. Schneller,… Mehr ›

  • GLS erwirbt spanischen Express-Paketdienstleister Redyser Transporte

    Die GLS Gruppe (General Logistics Systems B.V.) gibt heute bekannt, dass sie den spanischen Express-Paketdienstleister Redyser Transporte erworben hat. Redyser wird das Inlandsangebot von GLS Spain weiter ausbauen und die Position von GLS als zweitgrößtes Express-Paketnetzwerk Spaniens nach der Übernahme… Mehr ›