13. April 2021

Autor: Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist die zentrale Interessenvertretung für Unternehmen, die digitale Geschäftsmodelle betreiben oder deren Wertschöpfung auf dem Einsatz digitaler Technologien beruht. Er umfasst  Mitgliedsunternehmen aus allen Segmenten der Digitalen Wirtschaft. Damit ist er interdisziplinär verankert und haben einen ganzheitlichen Blick auf die Themen der Branche.
pixabay.com ©geralt (Creative Commons CC0)

Urheberrechtsreform: Gesetzentwurf der Bundesregierung gefährdet Meinungsfreiheit

Im sogenannten Urheberrechts-Diensteanbieter-Gesetz wird den Betreibern von bestimmten Online-Plattformen eine allgemeine Überwachungspflicht auferlegt: Demnach müssen alle Inhalte der Nutzer automatisch gescannt werden. „Dies gefährdet die

Weiterlesen
©BVDW2020

Deutscher Digital Award 2021: Einreichungen sind seit dem 7. Dezember möglich / Erstmals mit Sonderpreis für Corona-Kommunikation

Die Early-Bird-Einreichungsphase des Deutschen Digital Award 2021 hat begonnen. Auf www.deutscherdigitalaward.de können sich ab sofort Werbe-, Design-, Internet- und Kommunikationsagenturen wie auch Werbungtreibende, Freiberufler und Unternehmen mit

Weiterlesen
pixabay.com ©talhakhalil007 (Creative Commons

Neuer Praxisleitfaden erläutert rechtssicheres E-Mail-Marketing im Jahr 2021

Die Fokusgruppe E-Mail im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. hat den neuen Praxisleitfaden „Rechtssicheres E-Mail-Marketing“ veröffentlicht. Der Leitfaden erklärt, wie die Anforderungen an Einwilligungen der Empfänger aussehen,

Weiterlesen