Transparenz im Job – wie effektiv ist das Großraumbüro

Für die einen ist es eine befremdliche Vorstellung, für andere das optimale Arbeitsumfeld – die Rede ist vom Großraumbüro. Wer gerne im Pulk mit weiteren Angestellten arbeitet, gilt als kommunikativ, offen und flexibel. Introvertierte schaudern bei der Vorstellung, acht Stunden am Tag mit fünf, zehn oder noch mehr Kollegen in einem Raum zu verbringen. Wie effektiv ist das Arbeiten inmitten telefonierender und sich unterhaltender Mitarbeiter? Teamwork gilt als Erfolgsfaktor Nummer eins für moderne Arbeitsstrukturen. Unkomplizierte Kommunikation ohne räumliche Hürden vereinfacht die Abläufe. Welche Voraussetzungen müssen geschaffen werden, damit das Großraumbüro auch optisch aus der 1960er-Jahre-Ecke herauskommt und seine Vorteile sinnvoll ausspielen kann?

©Myloview 2021

Konzentriert arbeiten im Großraumbüro?

Statt halbhoher Trennwände in smartem Beige setzen Architekten seit einigen Jahren auf Glaswände oder offene Strukturen. Die verstaubten Elemente ließen Großraumbüros aus der Vogelperspektive wie einen Setzkasten oder ein Labyrinth aussehen und erinnern wenig an die Großzügigkeit heutiger Flächen. Sie dienten dem Schallschutz, die optische Trennung täuschte eine Ungestörtheit vor, die nicht gegeben war. Konzentriertes Arbeiten im Großraumbüro erfordert Disziplin und Resilienz. Wer sich durch Telefonate, kommende und gehende Kollegen oder Small Talk schnell ablenken lässt, hat am Ende des Tages nicht viel geschafft. Warum sind Großraumbüros dennoch so weitverbreitet?

Großraumbüro und Sticker Vogel. ©Myloview 2021

Trennen – aber richtig!

Je nach Arbeitsinhalte sind schnelle Absprachen unter Teamkollegen essenziell. Für Unternehmen zählt in der Regel auch der Kostenfaktor. Eine Vielzahl kleinerer Büros für zwei oder drei Angestellte sind teurer in Einrichtung und Unterhaltung als ein großer Raum, der platzsparend genutzt werden kann. Der Server für das gesamte Büro wird zentral eingerichtet, sodass die einzelnen Arbeitsplätze lediglich ein Telefon, einen Monitor und eine Tastatur benötigen. Zwischen den Schreibtischen und an den Gängen werden Glaswände aufgestellt, die für Schallschutz sorgen und gerne mit Vögel Aufkleber wie von https://myloview.de/ verziert werden. So wird vermieden, dass Mitarbeiter gegen die transparenten Wände laufen, außerdem unterbrechen Aufkleber den Eindruck von Tiefe. Fenstersticker Vögel sind im Außenbereich weitverbreitet, sie wirken in attraktiven Farben und Optiken auch in Innenräumen wohnlich. Die Auswahl auf https://myloview.de/sticker/nach-kategorie/tiere/vogel/ bietet unterschiedliche Motive für vielseitige Einsatzzwecke. Es wirkt harmonisch, wenn auch die Fassaden mit identischen Motiven oder Sticker Vögel in ähnlicher Optik, gerne aus einer Serie, beklebt werden. Die Glasfronten geben so ein Gefühl von Leichtigkeit, sind aber nicht komplett kahl. Da es im Sinne einer einheitlichen Optik in vielen Büros nicht gestattet ist, persönliche Motive an den Wänden anzubringen, sind die Sticker eine gute Auflockerung.

Sticker schwarze Vögel im Büro. ©Myloview 2021

Kommunikation leicht gemacht

Großraumbüros strahlen ein modernes Ambiente aus und sind die optimale Umgebung für Teambuilding. Ein offener Besprechungsraum in zentraler Lage und eine Chill-Lounge für die Pausen sind Elemente, die das Miteinander fördern. Kurze Wege und Co-Working-Strukturen sind nicht für jeden Arbeitnehmer optimal; wer sich dagegen inmitten dieser offenen und teilweise chaotischen Strukturen wohlfühlt, lebt auf und arbeitet umso produktiver. Viele Chefs sehen den Vorteil eines Großraumbüros allerdings nicht in dem modernen und offenen Ambiente, sondern bevorzugen die Möglichkeit, sich schnell und umfassend eine Übersicht zu verschaffen. Diese Struktur ermöglicht gegenseitige Kontrolle. Neueste Erkenntnisse haben ergeben, dass Krankenzeiten, Fluktuation und stressbedingte Fehlleistungen häufig von der lauten und unruhigen Umgebung verursacht werden. Personalverantwortliche, die ihre Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen binden wollen, sollten die Vorteile sorgfältig gegen die Nachteile abwägen und offene Bereiche mit geschützten Inseln kombinieren.

Frank
Beitrag teilen: