E-Commerce Berlin Expo 2017 – ein internationales Treffen der Branche

Kommentare deaktiviert für E-Commerce Berlin Expo 2017 – ein internationales Treffen der Branche

Am 2. Februar fand die zweite Edition der E-Commerce Berlin Expo statt. Das Event hat die wichtigsten Teilnehmer der Branche versammelt, hauptsächlich aus den Bereichen: Online-Marketing, E-Shop-Software, Hosting & Cloud Computing, Cross-Channel-Technologie, E-Payment, Digital Marketing und Logistik.

Im ehemaligen Gebäude des Dresdner Bahnhofs – heute als Station Berlin bekannt – haben sich rund 80 Aussteller (u.a. DHL, Idealo, Rakuten, PrestaShop, Meet Magento Association und Lengow) gezeigt und circa 3000 internationale Gäste haben die Expo besucht. Bei zahlreichen Präsentationen auf vier Bühnen haben Experten ihr Wissen über die neuesten Trends, Herausforderungen und Lösungen für den Online-Handel geteilt.

Es wurde viel über die Expansion auf neue Märkte – besonders China und Russland – erzählt. Karl Wehner (Alibaba Group) und Dominik Johnson (Yandex) sprachen über die Eigentümlichkeit dieser Länder. Dazu fand auch eine Podiumsdiskussion, moderiert von Oliver Prothmann (Präsident des Bundesverbands Onlinehandel e.V.) statt. Roman Decker (Schneider Group), Dominik Johnson (Yandex), Nenad Cetkovic (Lengow) und Steven Morell (AX Semantics) haben über das Thema der Expansion in China und Russland diskutiert.

E-Commerce in Social Media war auch eines der Topthemen. Es wurde viel über YouTube (Kamil Glenszczyk, Google Ireland) und Facebook (Peter Podolinsky, ROI Hunter) gesagt. Außerdem wurden auch solche Themen wie: Verkaufskanäle (Thomas Ficht, Idealo), Performance Marketing und Programmatic (Bjorn Espenes, FINCH), SEO Tipps für E-Commerce (Frenando Angulo, SEMrush) und Datengesteuerter E-Commerce (Moritz Corbelin, Otto Group) vorgestellt.

Die zweite E-Commerce Berlin Expo war ein großer Erfolg. Die nächste Expo findet in 2018 statt. Ein genaueres Datum wird schon bald bekannt gegeben.

 


Dieser Artikel ist eine Presseinformation!
Möchten Sie ebenfalls Ihre Pressemitteilungen auf onlinemarktplatz.de und zusätzlich bei Twitter, Facebook, Google+ und Co. veröffentlichen? Dann klicken Sie hier für weitere Information!


Beitrag teilen: