Amazon Prime Instant Video verlängert Streaming-Vereinbarung mit Studiocanal

Amazon und STUDIOCANAL verlängern ihre Streaming-Vereinbarung für Kinofilme auf weitere Jahre. Durch das Abkommen werden alle neuen STUDIOCANAL-Kinofilme in Deutschland exklusiv im Subscription Video on Demand-Bereich bei Prime Instant Video verfügbar sein, nur kurze Zeit nach Kino- und DVD-Start und weit vor Free-TV-Ausstrahlung. Die Abmachung schließt zukünftige Familienfilm-Highlights wie Paddington (mit Elyas M’Barek als deutsche Stimme von Paddington Bär) und Shaun das Schaf – Der Film ein, ebenso wie die beiden letzten Teile der Die Tribute von Panem-Reihe, Mockingjay Teil 1 & Teil 2Amazon Prime Instant Video verlängert Streaming-Vereinbarung mit Studiocanal

Durch die Vereinbarung wird es zudem möglich sein, auch hunderte von Klassikern auf Prime Instant Video abzurufen, darunter preisgekrönte Filme wie Apocalypse Now und Dame König As Spion.

„Wir freuen uns sehr, dass wir durch diesen Vertrag den Mitgliedern von Amazon Prime und Prime Instant Video nun noch mehr Film-Highlights kurz nach Kino- und DVD-Start zeigen können“, so Christoph Schneider, Geschäftsführer von Amazon Instant Video in Deutschland. „Die Verlängerung unserer Partnerschaft mit STUDIOCANAL, einem der wichtigsten Filmproduzenten und Filmverleihe in Europa, steht ganz im Zeichen unserer fortlaufenden Bemühungen, Prime-Kunden eine noch größere Auswahl an ganz aktuellen Filmen zur Verfügung zu stellen.”

Olivier Courson, CEO STUDIOCANAL: „Wir sind hocherfreut, dass wir unsere Partnerschaft mit Amazon verlängern können, einer Plattform, die den Filmfans den besten Film Content auf allen Geräten zur Verfügung stellt. Das starke Filmangebot von STUDIOCANAL spricht ein großes Publikum an und die Prime Instant Video-Abonnenten werden nun ihre Lieblingsfilme im Angebot finden, von Family Entertainment mit Paddington und Shaun das Schafbis zum hochwertigen Actionthriller Non-Stop mit Liam Neeson.“

Amazon Prime- oder Prime Instant Video-Mitglieder können die Titel direkt auf dem PC oder Mac, via PlayStation©4, PlayStation©3, Xbox One, Xbox 360, Wii U, Wii, internetfähigen BRAVIA TV- und Heimkino-Geräten von Sony, LG Smart TVs sowie Samsung Smart TVs und Blu-ray-Playern aus der 2012er und 2013er Generation abrufen. Die praktische Amazon Instant Video-App ermöglicht unmittelbaren Filmgenuss auf Amazons Kindle Fire HD/HDX, Fire TV und Fire Phone sowie Android Phones und iPhone©, iPod Touch© und iPad© mit AirPlay-Unterstützung für Apple TV.

Mehr Informationen zu Amazon Instant Video finden Sie unter http://www.amazon.de/aiv-factsheet. Weitere Informationen zu Amazon Prime (inklusive Prime Instant Video) finden Sie unter http://www.amazon.de/prime.

Amazon Prime Instant Video verlängert Streaming-Vereinbarung mit Studiocanal was last modified: by
Frank

Frank Weyermann
Betreiber der Seite onlinemarktplatz.de und und Inhaber von die-datenwerkstatt.de.



Kategorien: Amazon

Schlagworte:, , , , ,