Anil Kapoor übernimmt Hauptrolle im neuen Amazon Original Pilot

Kommentare deaktiviert für Anil Kapoor übernimmt Hauptrolle im neuen Amazon Original Pilot

Der bekannte indische Schauspieler und Produzent Anil Kapoor (Slumdog Millionaire, 24) übernimmt die Hauptrolle in einem neuen Amazon-Original-Pilot. Die Serie basiert auf dem Kult-Hit von Michael Faber, The Book of Strange New Things. Kapoor ist für die Rolle des Vikram Danesh geplant, der gebieterische Anführer der Basis auf dem Planeten Oasis.Anil Kapoor übernimmt Hauptrolle im neuen Amazon Original Pilot

Der neue Pilot von Amazon erzählt die Geschichte eines Priesters, der ins Weltall geschickt wird, um bei der Gründung einer neuen Kolonie zu unterstützen. Doch, was er dabei letztendlich entdeckt, stellt nicht nur seinen Glauben infrage – sondern das Leben, wie wir es kennen. Als Autor und Executive Producer wird Matt Charman (Bridge of Spies) fungieren, Produzenten sind Andy Harries (Strike Back) und Lila Rawlings (Left Bank Productions), Regisseur wird Kevin MacDonald (The Last King of Scotland) sein. Das einstündige Drama ist eine Koproduktion von Amazon Studios und Left Bank Productions.

Anil Kapoor ist einer der größten indischen Filmstars und einer der produktivsten und wandlungsfähigsten Schauspieler unserer Tage. Er ist ein höchst erfolgreicher Filmproduzent, Medienunternehmer und Philanthrop – aufgewachsen in der aufkeimenden Filmindustrie Mumbais. Seine Karriere dauert nun schon 36 Jahre an und brachte ihm Auftritte in mehr als 150 Filmen ein. Kapoor hat aus 15 Nominierungen als Schauspieler bereits fünf Filmfare Awards mit nach Hause genommen und erhielt als Schauspieler und Filmemacher bereits drei der angesehenen National Film Awards. Für seine Rolle in Slumdog Millionaire wurde er mit einem SAG Award gewürdigt. Er diente als Präsident der fiktionalen Republik Kamistan in 24 und übernahm neben Tom Cruise die Hauptrolle im Blockbuster Mission Impossible: Ghost Protocol im Jahr 2012.

Kapoor erkannte das Potenzial der Serie 24 und hatte die Vision, wie eine lokale Adaption das Gesicht des indischen Fernsehens verändern würde. Er erwarb erfolgreich die Rechte an der Neuverfilmung. Damit war er der erste Produzent aller Zeiten, der erfolgreich Rechte an einem Fiction-Format im Ausmaß von 24 verhandelte und einkaufte. Im Jahr 2014 war die Serie mit 32 Nominierungen und 16 Siegen die am meisten ausgezeichnete TV-Show und erhielt unter anderem einen Indian Television Academy Award für den besten Schauspieler für Kapoors Darstellung des Jai Singh. Kapoor wird von David Unger bei Three Six Zero Entertainment vertreten.

Beitrag teilen: